Pieter Devos und Flash siegen im Youngster Cup der Achtjährigen

Flash, der KWPN-Wallach von Numero Uno x Indoctro, ging als Partner von Belgier Pieter Devos in den Equiline Youngster Cup der Achtjährigen über zwei Phasen und 1,45m Höhe. Die Kombination setzte alles auf ihre Schnelligkeit und war uneinholbar für die anderen, der 20 Besten des Wettbewerbs. An die 25,98 Sekunden des Paares kam Daniel Deusser mit Killer Queen VDM von den Stephex Stables am nächsten. Die belgische Stute stoppte die Uhr bei 27,16 Sekunden. Dritter wurde die Holsteiner Stute Clarabela unter Mylene Diedrichsmeier mit einer Zeit von 27,77 Sekunden in der zweiten Phase.

Hier geht’s zu den Ergebnissen