Springen

Philipp Rüping und Chaceto werden Youngster Champions

Im Finale der Youngster Tour war das Paar siegreich über die zwei Phasen der CSIYH1*-Klasse. Mit 30,53 Sekunden setzte sich… Artikel lesen

Larissa Lienig
17.12.2017 1 min lesen

Im Finale der Youngster Tour war das Paar siegreich über die zwei Phasen der CSIYH1*-Klasse. Mit 30,53 Sekunden setzte sich der Münsterländer mit dem sieben Jahre alten Oldenburger Sportpferde-Wallach an die Spitze des Springens über 1,40m, beziehungsweise 1,45m. Chaceto (von Chacco Blue x Cento) stammt aus der Zucht und dem Besitz des Gestüt Lewitz.

Der Schweizer Pius Schwizer hat dahinter Dampf gemacht. Mit dem achtjährigen Mecklenburg-Wallach Cortney Cox beendete er die zweite Phase bei 30,78 Sekunden.

Alle weitern Ergebnisse finden Sie hier.