Springen

Paris: David Will und Christian Kukuk wissen zu überzeugen

Das Eröffnungsspringen gewann der Franzose Mathieu Billot mit dem zwölfjährigen Fuchswallach Radja des Fontaines  (23,27 Sekunden), doch David Will konnte… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
01.07.2017 1 min lesen

Das Eröffnungsspringen gewann der Franzose Mathieu Billot mit dem zwölfjährigen Fuchswallach Radja des Fontaines  (23,27 Sekunden), doch David Will konnte sich mit Mic Mac du Tillard den zweiten Platz sichern. Auf Platz drei landete der Ire Bertram Allen mit dem Holsteiner Hengst GK Casper (25,75).

Das Hauptspringen gewann der Belgier Pieter Devos (wir berichteten). Alberto Zorzi landete mit Cinsey auf Platz zwei (38,72 Sekunden). Platz drei ging an Christian Kukuk und Limonchello NT (39,15 Sekunden).