Nominierte für den Riders Masters Cup

von Larissa Lienig
09. November 2018
vor 1 Woche
ca. 1 Minuten

Beim Riders Masters Cup ist Philipp Guerdat der Chef d’Equipe des Team Europa, im Springduell USA gegen Europa. für die nächste Auflage, Anfang Dezember in Paris, hat er jetzt seinen Sohn Steve Guerdat für das Team der Europäer nominiert. Neben Guerdat sind der Franzose Kevin Staut, der Brite Ben Maher, Niederlandes Maikel van der Vleuten, Italiens Lorenzo de Luca, Spaniens Eduardo Alvarez Aznar und die beiden Deutschen Christian Ahlmann und Daniel Deusser nominiert. Vier Reiter werden das Team Europa am ersten Dezemberwochenende in Paris dann beim Riders Masters Cup vertreten.

 

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
18. November 2018
ca. 2 Minuten
Marike Weber - 
18. November 2018
ca. 1 Minuten
Louisa Trippe - 
17. November 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
16. November 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. November 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. November 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. November 2018
ca. 1 Minuten