Springen

Neues Pferd für Scott Brash

Scott Brash hat ein neues Talent im Stall. Seine langjährigen Sponsoren Lady & Lord Harris und Lady & Lord Kirkham… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
18.02.2018 1 min lesen
Scott Brash, hier mit Hello Annie in Berlin 2017. (Foto: Stefan Lafrentz)

Scott Brash hat ein neues Talent im Stall. Seine langjährigen Sponsoren Lady & Lord Harris und Lady & Lord Kirkham haben den neunjährigen Jerenmias van het Hulstenhof (Cooper vd Heffinck x Irco Mena) gekauft.

„Ich habe ihn in Kronenberg mit Charlotte Philippe gesehen und er hat mir gut gefallen“, so Scott Brash gegenüber World of Showjumping. Mit Philippe sprang der BWP-Wallach auf 1.45m-Niveau und gewann unter anderem eine 2*-Grand Prix Qualifikation in Roosendaal im vergangenen Dezember.

„Ich hatte ihn in der letzten Zeit im Auge, stand mit Charlotte in Kontakt und habe ihn Probe geritten. Ich habe ihn nun noch nicht lange unter dem Sattel, aber ich setze große Hoffnungen in ihn“, fügte Brash hinzu.

 

Quelle: World of Showjumping