Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Springen, Turnierergebnisse

Morbitzer springt in der Slowakei aufs Podest

5, 4, 3 – das ist kein Countdown, sondern der sportlich stetig steigende Trend von Springreit-Legende Helmut Morbitzer: Nach den… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
02.12.2019 1 min lesen
Helmut Morbitzer Libertyhill (Foto by Team Myrtill)

5, 4, 3 – das ist kein Countdown, sondern der sportlich stetig steigende Trend von Springreit-Legende Helmut Morbitzer: Nach den Plätzen fünf und vier bei den Großen Preisen von Samorin (Slk), sprang der Linzer diesmal mit Liberty Hill auf das Podest. „Zwei Nullrunden im Grunddurchgang und im Stechen – das ist sehr erfreulich“, sagt der Chef des Linzer Pferdefestivals.

Auch in den Rahmenbewerben gab es für Morbitzer viel Grund zum Lächeln: Im Einlaufspringen wurde der Routinier mit Liberty Hill zweiter, mit Caipidor erreichte er in der GP-Qualifikation Rang vier und mit Charly Chaplin gab es Platz vier in der Youngster Tour.

SPREHE-TOUR 2020 in Linz-Ebelsberg:

10.-12. April                 CSNB*
16.-19. April                 Austrian Masters CSNA*, CSNP-A
18.-20. September      OÖ Meisterschaft Working Equitation
23.-25. Oktober           Austrian Indoor Masters, CSNA*

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.