Signal Iduna Cup - 2019
Michael Jung und fischerChelsea (hier in Genf) siegten im CSI4*. (Foto: Stefan Lafrentz)

Michael Jung siegt in den Niederanden

von Larissa Lienig
16. Juni 2018
16. 06
ca. 1 Minuten

Beim CSI4* in Geesteren (NED) siegt Michael Jung auf fischerChelsea im Zwei-Phasen-Springen. Er steuert die zehnjährige Westfalen Stute zu 28,56 Sekunden, die Siegeszeit. Niederländerin Charlotte Bettendorf sicherte sich hinter Jung den zweiten Platz auf Jivaro Van T Hoogeinde mit 29,83 Sekunden.

Marcel Marschall wird auf Holsteiner Stute Utopia 14.

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten