Springen

Michael Jung einmal mehr der beste Deutsche in Göteborg

Beim Jokerspringen des CSI5* Göteborg am Samstag erwies sich Michael Jung einmal mehr als bester deutscher Teilnehmer. Im Sattel des… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
24.02.2018 1 min lesen
Michael Jung (GER) und FischerDaily in Frankfurt 2016 (Archivfoto www.sportfotos-lafrentz.de)

Beim Jokerspringen des CSI5* Göteborg am Samstag erwies sich Michael Jung einmal mehr als bester deutscher Teilnehmer. Im Sattel des zehnjährigen Cartani-Sohns fischerDaily Impressed belegte der Springreiter Platz vier und landete damit vor Kevin Staut und Harrie Smolders.

Der Sieg in dieser Prüfung ging an den Schweizer Werner Muff, der mit Escoffier schneller unterwegs war als Max Kühner mit Electric Touch (2) und Lorenzo de Luca mit Limestone Grey (3).

Ergebnisse