Springen

Martin Fuchs Clooney nach Kolik-OP auf dem Weg der Besserung

Der Schweizer Springreiter Martin Fuchs hat bange Stunden hinter sich. Sein Cornet Obolensky Sohn Clooney 51 erlitt am Donnerstagabend eine… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
06.04.2018 1 min lesen
Fuchs, Martin (SUI), Clooney Aachen – CHIO 2017 Grosser Preis von Aachen Rolex Grand Prix © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Der Schweizer Springreiter Martin Fuchs hat bange Stunden hinter sich. Sein Cornet Obolensky Sohn Clooney 51 erlitt am Donnerstagabend eine schwere Kolik und musste operiert werden. Der zwölfjährige Hengst wurde in Tierklinik Zürich gebracht und ist inzwischen nach der überstandenen OP schon wieder auf den Beinen. „Clooney ist nach einer Vollnarkose wieder auf den Beinen.“, so Martin Fuchs auf seiner Webseite.