Springen

Marcus Ehning und Firth of Lorne triumphieren

Kaum einen Monat ist Firth of Lorne jetzt unter dem Sattel von Marcus Ehning, schon hat das Paar einen sehr… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
26. 05 1 min lesen
EHNING Marcus (GER), Firth of Lorne Nörten-Hardenberg – Burgturnier 2018 Championat von Nöten-Hardenberg Large Tour Qualifikation zum Grossen Preis um die Goldene Peitsche 26. Mai 2018 www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Kaum einen Monat ist Firth of Lorne jetzt unter dem Sattel von Marcus Ehning, schon hat das Paar einen sehr schönen Sieg geholt. Beim Springturnier in Nörten-Hardenberg konnte Marcus Ehning mit dem 14-jährigen Flashlight-Sohn im Championat die schnellste Nullrunde liefern und damit die Prüfung für sich entscheiden. Insgesamt sieben Paare traten im Stechen an, Firth of Lorne war das einzige Pferd, dass ohne Abwurf blieb. Platz zwei ging an Finja Bormann mit A Crazy son of Lavina mit (4/39,41).

 

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Business