Springen

Ludger Beerbaum nach Sturz operiert

Ludger Beerbaum gestern Nachmittag beim Weltcup-Springen in Mechelen und zog sich dabei einen mehrfachen offenen Oberarmbruch zu. Beerbaum wurde anschließend… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
31.12.2017 1 min lesen

Ludger Beerbaum gestern Nachmittag beim Weltcup-Springen in Mechelen und zog sich dabei einen mehrfachen offenen Oberarmbruch zu. Beerbaum wurde anschließend sofort operiert und hofft nun auf baldige Genesung.

Quelle: Globalequestriannews.com