Lokalmatador Marcus Ehning sammelt Schleifen

Auch in Borken, dem Heimatort von Marcus Ehning gab es am vergangenen Wochenende ein Turnier, bei dem ein Großer Preis auf S-Niveau ausgetragen wurde. Im Stechen mit acht Paaren pilotierte Lokalmatador Marcus Ehning gleich zwei Pferde auf die vorderen Plätze. Den Sieg sicherte er sich mit Mill Creek Filippa, Platz drei belegte er mit Hengst Firth of Lorne, der erst seit kurzem unter seinem Sattel ist.

Die Ergebnisliste gibt es hier