Springen

LGCT: Holger Wulschner Vierter im Weltranglistenspringen

Beim Weltranglistenspringen über 1.45m am gestrigen Nachmittag konnte sich Holger Wulschner mit BSC Skipper den vierten Platz sichern. Sieger in… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
07.04.2018 1 min lesen
Bassem Hassan Mohammed auf Argelith Squid konnte sich den Sieg im Weltranglistenspringen sichern. (Foto: Mario Grassia/LGCT)

Beim Weltranglistenspringen über 1.45m am gestrigen Nachmittag konnte sich Holger Wulschner mit BSC Skipper den vierten Platz sichern. Sieger in dieser Klasse wurde Bassem Mohammed (QAT) auf Argelith Squid, Platz zwei ging an die US-Amazone Kristen Vanderveen auf Bull Run’s Divine Fortune. Der dritte auf dem Podium war der Ire Bertram Allen auf Izzy by Picobello.

Das gesamte Ergebnis gibt es hier.