Springen

LCGT Cannes: Morgen geht es los

Wie jedes Jahr macht die Longines Global Champions Tour während ihrer Weltreise auch einen Stopp in Cannes (FRA) an der Côte d’Azur…. Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
07.06.2017 1 min lesen

Wie jedes Jahr macht die Longines Global Champions Tour während ihrer Weltreise auch einen Stopp in Cannes (FRA) an der Côte d’Azur. Die mediterrane Stadt mit dem besonderen Flair erwartet die Reit-Stars nur wenige Wochen nach den berühmten Cannes Filmfestspielen. Cannes ist der sechste Austragungsort nach Mexico City, Miami Beach, Shanghai, Madrid und Hamburg und bietet viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Flaniermeile La Croisette oder den Hafen.

Spannend wird es aber vor allem im Parcours. Im Ranking führt derzeit Lorenzo de Luca (ITA) mit 133 Punkten, vor den Niederländern Maikel van der Vleuten (124) und Harrie Smolders (123 Punkten). Auf den weiteren Plätzen:

4. Martin Fuchs (SUI) – 97 Punkte
5. Scott Brash (GBR) – 96 Punkte
6. Christian Ahlmann (GER) – 89 Punkte
7. Marco Kutscher (GER) – 86 Punkte
8. Jack Towell (USA) – 85 Punkte
9. Gonzalo Añon Suarez (ESP) – 73 Punkte
10. Alberto Zorzi (ITA) – 72 Punkte

Hier könnt ihr die Zeitpläne für die 5* Prüfungen finden und hier alle anderen Prüfungen.