Springen

Last-Minute-Wechsel bei FEI-WM-Endrunde in Paris

Vom 10.-15.April 2018 findet das FEI World Cup Finale in Paris statt. Doch auch jetzt, so kurz davor, verändert sich… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
09.04.2018 1 min lesen
Estermann, Paul (Foto:Stefan Lafrentz)

Vom 10.-15.April 2018 findet das FEI World Cup Finale in Paris statt. Doch auch jetzt, so kurz davor, verändert sich die Liste der Teilnehmer noch.
Nachdem Alberto Zorzi (ITA) seine Teilnahme abgesagt hat, hat auch Max Kühner angekündigt, seine Reise nach Paris abzusagen. Nun wird der Schweizer Paul Estermann, welcher die Nummer 23 in der Western-European-League-Weltrangliste belegt, Kühners Platz einnehmen. Estermann wird mit seinem neun jährigen Hengst Lord Pezi in die französische Hauptstadt reisen.

Quelle: www.equnews.com