La Baule: Sieg für Rene Lopez

Beim spannenden Derby mit natürlichen Hindernissen (1.45m) konnte gestern Abend der Kolumbianer Rene Lopez den Sieg holen. 20 Reiter gingen an den Start und mussten feststellen, dass der lange Parcours eine echte Herausforderung darstellte. Vier Reiter wurden disqualifiziert, einer zog zurück. Die einzige fehlerfreie Runde lieferte Rene Lopez mit Destiny’s Child (v. Sandro Boy), die beiden benötigten 137.63 Sekunden für ihre Runde. Platz zwei ging an den Franzosen Harold Boisset und Vakhenaton (v. Ogrion des Champs), Steve Guerdat belegte Platz drei mit Venard de Cerisy (v. Open Up Semilly).

Das gesamte Ergebnis gibt es hier.