Springen

Kevin Staut auf dem Weg nach Shanghai

Vom Longines World Cup Finale in Paris geht es für Kevin Staut in dieser Woche direkt weiter nach Shanghai, wo… Artikel lesen

Larissa Lienig
16.04.2018 1 min lesen
Kevin Staut und Fleurbelle N in Leipzig. (Foto: Stefan Lafrentz)

Vom Longines World Cup Finale in Paris geht es für Kevin Staut in dieser Woche direkt weiter nach Shanghai, wo die dritte Etappe der Longines Global Champions Tour steigt. Mit nach China nimmt er seine junge Stute Fleurbelle, die zum Ende des vergangenen Jahres zu Stauts Beritt dazu gestoßen ist. Auch dabei hat er neunjährige Nabab de Rêve-Tochter Juste Energie, auf der er bisher noch an keinem Turnier teilnahm.