Jörne Sprehe strahlt im Samstagshauptspringen von Mannheim

Jörne Sprehe (Fürth) und ihr neunjähriger Hannoveraner Wallach Solero waren am Samstag (5.5.) die strahlenden Sieger im CSI3* Berrang Preis in Mannheim beim 55. Maimarkt-Turnier. In dem Zeitspringen über 1,50m blieb sie fehlerfrei in 64,72 Sekunden. Die Luxemburgerin Charlotte Bettendorf hatte mit Wallach Jivaro van T Hoogeinde genauso wenig Chancen wie die anderen 38 Starter. Sie stoppte die Uhr bei 66,50 Sekunden. Dritter wurde Timo Beck (Kehl) mit Cento du Rouet und 67,66 Sekunden.

Ergebnisse