Irma Karlsson siegt in der Großen Tour in Neustadt

von Laura Starck
13. Januar 2018
13.01.2018
ca. 1 Minuten

Es war eine der wenigen ausländischen Amazonen, die beim CSI von Neustadt Dosse am Start sind, die sich im Springen der Large Tour am Samstagnachmittag den Sieg schnappen konnte. Die Schwedin Irma Karlsson zeigte im Sattel von Ida van de Bisshop die beste Leistung des zweiten Umlaufs. Im ersten Umlauf waren es 68 Paare, die antraten, 17 davon durften in Runde zwei um den Sieg reiten. Die schnellste fehlerfreie Runde gelang dabei dem Duo aus Schweden, das nach flotten 40,57 Sekunden die Ziellinie passierte und damit den Sieg kassierte. Lohn für die Mühe war ein neuer Pferdeanhänger im Wert von 8.250 Euro.

Hier geht es zur Ergebnisliste

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
22. September 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 8 Minuten
Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 11 Minuten
Louisa Trippe - 
21. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
21. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
21. September 2018
ca. 1 Minuten