Dressur, Springen, Veranstaltung

Kronberg, den 26. Juni 2019. Das lange Warten hat ein Ende! Am 26.6.2019 startet der Vorverkauf für das begehrte Sportevent… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
27.06.2019 1 min lesen
Kronberg, den 26. Juni 2019. Das lange Warten hat ein Ende! Am 26.6.2019 startet der Vorverkauf für das begehrte Sportevent der

Extraklasse, welches bereits zum 48ten Mal in der Frankfurter Festhalle stattfindet. Liebhaber des Pferdesports haben dann bis Oktober die Möglichkeit, sich an allen Vorverkaufsstellen oder online über den exklusiven Ticketpartner Reservix (ehemals AD Ticket) die besten Plätze zum Vorverkaufspreis für dieses Traditonsevent zu sichern, das sich seinen Besuchern dieses Jahr unter veränderter Turnierleitung mit einem neuen Außenauftritt präsentiert.

 

Erstmalig haben es die Veranstalter geschafft, den Dressur-Part des Turniers auf 5*-Niveau anzuheben. Mit acht internationalen Springprüfungen, von denen vier Weltranglistenspringen sind, ist auch in dieser Disziplin mit einem Stell-dich-ein der Weltelite des Springsports zu rechnen. Doch das umfangreiche Programm bietet nicht nur spannende Unterhaltung und Nervenkitzel für Reitsportbegeisterte. Abwechslungsreiche Show-Elemente garantieren ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.

 

Alle Gäste können zudem in vorweihnachtlicher Atmosphäre über die beeindruckende Verkaufsaustellung schlendern und dabei noch rasch letzte Weihnachtsgeschenke besorgen. Auch eine kostenlose Kinderbetreuung bietet das Internationale Festhallen Reitturnier für die kleinen Besucher an.

 

Es wird in diesem Jahr einige Neuerungen geben und wir freuen uns, dass es nun endlich los geht. Unser Ziel ist es, das Erlebnis ‚Internationales Festhallen Reitturnier‘ noch mehr zu bereichern“, freut sich Matthias Alexander Rath, der ab diesem Jahr neben seinen Eltern den Platz in der Turnierleitung einnimmt.

Pressemitteilung
Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson