Springen

Hoffnung für ein CSI5* in St. Moritz

Nachdem das CSI5* St. Moritz in diesem Jahr aus finanziellen Gründen abgesagt wurde, besteht nun wieder Hoffnung für das kommende… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
18. 05 1 min lesen
Symbolbild. (Foto: Stefan Lafrentz)

Nachdem das CSI5* St. Moritz in diesem Jahr aus finanziellen Gründen abgesagt wurde, besteht nun wieder Hoffnung für das kommende Jahr. Der Medienverantwortliche Siro Barino sagte gegenüber der Pferdewoche: „Die Durchführbarkeit dieses Anlasses mit internationalem Ausstrahlungscharakter hängt von der Gesamtfinanzierung auf drei Jahre hinaus ab, welche derzeit bei den interessierten Sponsoren in Abklärung ist.“

Das Event soll im kommenden März stattfinden. Barino betont aber, dass der Anlass nichts mit dem vor Kurzem abgesagten CSI5* auf der San-Gian-Wiese zu tun hat.

 

Quelle: pferdewoche.ch

 

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Business