Hendrik Sosath in Bremen unschlagbar

Beim Turnier in Bremen ist heute das Championat ausgetragen worden. Das Springen auf S2*-Niveau, das als Zweiphasen-Springen ausgetragen wurde, sah mit Hendrik Sosath einen renommierten Sieger. Mit Casirus legte der Springreiter eine flotte Runde hin und erwies sich als unschlagbar. Platz zwei ging an Max Nieberg, den Sohn von Nationenpreis- und Olympiateilnehmer Lars Nieberg. Weitere Platzierte waren Evi Bengtsson und Vielseitigkeitsreiterin Sandra Auffarth.

Hier geht es zu den ausführlichen Ergebnissen