Dressur, Springen

Fehmarn – Er reckte die Faust in den Himmel, strahlte über das ganze Gesicht und die Begeisterung auf den Tribünen… Artikel lesen

Larissa Lienig
24.06.2019 9 min lesen
Heimsieg für Hans-Thorben Rüder mit Compagnon. Erstmals sicherte sich der in Greven lebende, und auf Fehmarn aufgewachsene Springreiter den Triumph im Großen Preis des Kaufhauses Stolz. (Foto: J. Widder)

Fehmarn – Er reckte die Faust in den Himmel, strahlte über das ganze Gesicht und die Begeisterung auf den Tribünen war unüberhörbar – Hans-Thorben Rüder, Springreiter und Sproß der pferdesportverrückten Insel Fehmarn, gewann den Großen Preis des Kaufhauses Stolz mit Compagnon. Schon oft hatte der Sohn von Thomas und Annegret Rüder Anlauf auf den Sieg im Großen Preis genommen, war oft hochplatziert aber der Sieg fehlte noch.

Vereinskollegin Inga Czwalina hatte mit Adagio de Talma schon groß vorgelegt, nur Natalia Stecher aus Heide war am Ende noch ein wenig schneller als Fehmarns Top-Amazone und an die Spitzenzeit von Rüder konnten beide nicht heranreichen. Compagnon ist Rüders aktuelles Erstpferd: “Er war verletzt, wir haben fast ein Jahr kein Turnier geritten und es ist super wie er aus dieser Verletzungspause zurück gekommen ist.” Für den in Greven lebenden und auf Fehmarn groß gewordenen Springreiter ist der “Heimsieg” ein gelungener Coup: “Ganz ehrlich, ich war mal dran. Ich hab es schon oft versucht und dieses Jahr hat es endlich geklappt, ich freu mich wirklich riesig”. Richtung Westfalen bricht der Reiter erst am Montag auf, der Sonntagabend gehört den Eltern auf Fehmarn: “Für die Familie hatte ich bislang viel zu wenig Zeit.”

Hinrich Köhlbrandt mit positiver Bilanz

Mit Rüder freuten sich reihum mehrere tausend Besucher. Das sonnige Fehmarn-Pferde-Festival zog etliche Besucher an, Organisation und Abläufe funktionierten tadellos und machten Turnierchef Hinrich Köhlbrandt zufrieden: “Das Resümee kann nur gut sein. Wir haben schon viele wirklich schöne Turniere hier gehabt, aber dieses hier im Jahr 2019 gehört sicher in die allererste Kategorie.” Pferdesportfans vom Festland und von der Insel pilgerten auf das Turniergelände, via Livestream bei ClipMyHorse.tv konnten Fans weltweit sehen, was sich auf dem Turniergelände am Grünen Weg in Burg a.F. tat. Im Olympiajahr 2020 wollen Fehmarns Turniermacher am angestammten Termin festhalten, dem dritten Juni-Wochenende. Köhlbrandt: “Da müßten schon außergewöhnliche Gründe auftreten, damit wir das ändern.”

Zwei Fehmarner unter den Top-Drei

Der Große Preis des Kaufhauses Stolz war das absolute Highlight der vier Turniertage. Sechs Paare erreichten das Stechen des höchstdotierten Springens. Hinter Rüder eroberte Natalia Stecher aus Heide mit ihrem Fürst Rainer Rang zwei. Überhaupt beeindruckte die junge Amazone mit ihren beiden Pferden mit reihenweise fehlerfreien Runden. Sowohl im Großen Preis, als auch im Holsteiner Masters-Preis ritt sie beide Pferde ins Stechen, bzw. in die Siegerrunde. Dritte wurde Inga Czwalina mit Adagio de Talma, mit Quind wurde Czwalina Zweite im Finale der Mittleren Tour, dem Preis der VR Bank Ostholstein-Nord-Plön e.G.. Dieses Finale gewann Thomas Voß aus Schülp, der bereits am Freitag mit Loveless in der Großen Tour auftrumpfte, mit dem gleichen Pferd.

Fehmarnsche Farben im Dressurviereck vertrat Dr. Eva-Maria Junkelmann mit Carl der Große I. Mit dem inzwischen 18 Jahre alten “Dressurprofessor” ist Junkelmann seit vielen Jahren auf Fehmarn dabei und bekannte freimütig wie viel Vergnügen ihr das bereitet: “Danke Fehmarn für ein tolles Turnier.” Junkelmann wurde Fünfte, ganz vorn platzierte sich Christina Ellendt mit Ronaldo vor Vanessa Kemkes mit Cortina E und Coop Royal.

Jugend Team Cup auf der Insel

Team-Geist war gefragt beim Holsteiner Masters Jugend Team Cup, der seinen vierte Etappe beim Fehmarn-Pferde-Festival absolvierte. Und es gab einen bejubelten “Homerun” für vier junge Damen. Larissa Bever auf Clouds Aviatrix , Freya Sophie Langhans auf Curt 12 , Skadi Burchardt auf Lactic 4 und Anna Braunert auf Unity B * bildeten das Quartett des Kaufhauses Stolz, das den Sieg auf die Insel holte. Dafür war sogar ein Stechen gegen das zweitplatzierte Team Knutzen erforderlich, das Anna Braunert für ihr Team gewann.

 

Ergebnisübersicht Fehmarn-Pferde-Festival

38 Springprf. Kl. S*** m. Stechen, Großer Preis des Kaufhauses Stolz

1. Hans-Thorben Rüder (Greven/ Fehmarnscher RRV), Compagnon 0/39,16

2. Natalia Stecher (Heide/ RTC Ditmarsia), Fürst Rainer 0/ 40,31

3. Inga Czwalina (Fehmarn/ Fehmanscher RRV), Adagio de Talma 0/ 42,75

4. Natalia Stecher (Heide), Bartholomaeus 0/ 44,88

5. Tim Markus (TRG Holstenhalle Neumünster), Calinero 4/ 46,02

5. Jan Grochowski (Hitzacker), Chacco de Semilly 4/ 41,675

 

34 Springprfg. Kl. S* m.St., REI Jg 97 u. ält., Mittl. Tour, Preis der Volksbank Ostholstein Nord-Ploen eG

1. Thomas Voß (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Loveless *0.00 / 39.44

2. Inga Czwalina (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Quind *0.00 / 42.55

3. Hans-Thorben Rüder (Greven/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Dakota 420 *4.00 / 39.01

4. Mads Laffrenzen (Husum/RFV Mildstedt u.U./GER) auf Contino 69 *4.00 / 39.40

5. Simon Heineke (Holm/RFV Stall Moorhof/GER) auf Qubo 1.00 / 68.60

6. Borja Garcia-Gallardo (Lentföhrden/RFV Eichengrund-Lentföhrden/ESP) auf Chantalle 7 1.00 / 69.13

 

35 Springprfg. Kl. S* m.St., JUN/JR, Jg 98 u.jünger, Mittl. Tour, Preis der Warsteiner Brauerei

1. Flemming Ripke (Steinfeld/RV Südangeln e.V.Süderbrarup/GER) auf Castanea 3 *0.00 / 44.40

2. Flemming Ripke (Steinfeld/RV Südangeln e.V.Süderbrarup/GER) auf Coranos *0.00 / 48.47

3. Johanna Beckmann (Brunsbüttel/Reit- u.Fahrverein Germ. Marne/GER) auf Cindy 1020 *4.00 / 44.37

4. Jane Sophie Dethlefsen (Risum-Lindholm/RV Niebüll e.V./GER) auf Cris Cab *4.00 / 44.82

5. Ilkay Kalay (Hardebek/RFV Eichengrund-Lentföhrden/GER) auf Happy’s Clavel *4.00 / 48.12

6. Nele Friedrichsen (Olderup/Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf/GER) auf Donja 231 *4.00 / 49.64

 

42 Springprfg. Kl. M*, Wertung Team-Cup, Wertung Holsteiner Masters – Jugend-Team Cup

1.

Kaufhaus Stolz – Su MA: 0.00/32.34

Larissa Bever auf Clouds Aviatrix

Freya Sophie Langhans auf Curt 12

Skadi Burchardt auf Lactic 4

Anna Braunert auf Unity B *

2.

Team Knutzen – Su MA: 0.00/33.52

Mattis Johannsen auf Chicca-Blue *

Sara Karstens auf Collector 2

Malin Asmussen auf Rocky Balboa Q

Jan-Luca Schmidt auf Scampolo 51

3.

Team Pferd+Sport – Su MA: 0.00/37.38

Moritz Philipps auf Carla Luna

Elisa Sanmann auf Chelino 11 *

Beeke Nagel auf Ciano 11

Luisa Frauer auf Quadrigo 13

4.

Team Salvana – Su MA: 4.00/36.82

Vivienne Stemmann auf Cancum 3

Hannah Schimmelpfeng auf Daily Surprise 4

Elisa Marlene von Hacht auf Pertino 2 *

Franka Porten auf Whyomee mon Amour

5.

Bip – Team – Su MA: 4.00/199.72

Johanna Beckmann auf Celine 248

Thore Stieper auf Cool Cat 12

Lena Magens auf Crisby 17

10

Stand: 23.06.2019 / 16:26:18

Ergebnisübersicht: Burg/Fehmarn 20.-23.Juni 2019 20.06.2019 – 23.06.2019

6.

Peer-Span – Su MA: 4.00/214.86

Claudia Wolff auf Cassina 82

Helena Kilpinen auf Coolio 30

Emmy Pauline Kröger auf Gru

Anne Sophie Wenzel auf Lady Gaga 36

 

41 Stilspringprfg. Kl. M* m.St., Finale Nachw.-Champ. S-H, Preis des HZF-Baumarktes, Burg, Ehrenpreis vom Fehmarnschen Tageblatt

1. Lena Priegann (Felde/RG Gestüt Heidberg e.V./GER) auf Cinzano 74 *(8.60) 0.00 / 37.82

2. Malin Asmussen (Gokels/RuFV Hanerau-Hademarschen u.Umg.eV/GER) auf Rocky Balboa Q *(8.30) 0.00 / 39.01

3. Elisa Sanmann (Bargstedt/Pferdesport im Mittelpunkt Nortorf/GER) auf Chelino 11 *(8.00) 0.00 / 39.93

4. Mika Matthias Sternberg (Tornesch/Allg.RFV Ahrenlohe e.V/GER) auf Cosparlo *(8.40) 0.00 / 40.26

5. Hannah Schimmelpfeng (Ahrensburg/RV Ahrensburg-Ahrensfelde/GER) auf Chocolate Dream 8 *(8.10) 0.00 / 40.83

6. Lissa-Sophie Breuer (Schiphorst/RV Ahrensburg-Ahrensfelde/GER) auf Catmo *(8.20) 4.00 / 42.91

 

39/1 Zeitspringprfg. Kl. M** – Letzte Chance, 1. Abtg. Preis der Saaten-Union, 2. Abtg. Preis der Fa. Grebien, Metall- und Fensterbau

1. Hans-Thorben Rüder (Greven/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Cilley Rose 0.00 / 60.72

2. Lena Magens (Ottenbüttel/RV Breitenburg e.V./GER) auf Crisby 17 0.00 / 69.90

3. Lina Junkelmann (Wotenitz/RV Klützer Winkel e. V./GER) auf Arett 2 0.00 / 70.51

4. Christian Thiesen (Damp/RC Damp e.V./GER) auf Loretto 199 0.00 / 73.85

5. Katharina von Essen (Senden/RFV Havixbeck-Hohenholte e.V./GER) auf Dina 305 0.00 / 79.21

6. Christian Thiesen (Damp/RC Damp e.V./GER) auf Lima 40 0.00 / 80.50

 

39/2 Zeitspringprfg. Kl. M** – Letzte Chance

1. Peter Jakob Thomsen (Lindewitt/RuFV Südtondern e.V. Leck/GER) auf Dynamite 23 0.00 / 69.28

2. Jörg Benninghoff (Hünxe/RFV Bruckhausen 1925 e.V./GER) auf Acorado B 0.00 / 70.30

3. Mathias Noerheden Johansen (Elmshorn/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./DEN) auf Cody 113 0.00 / 71.89

4. Mads Laffrenzen (Husum/RFV Mildstedt u.U./GER) auf Cormick 5 0.00 / 75.79

5. Carl-Christian Rahlf (Neustadt i.H./Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Cascada 84 0.00 / 79.60

6. Anna Talja (Wittmoldt/RFV An der Talmühle-Havekost e.V./FIN) auf Vern Donkhoeve 0.00 / 81.73

 

48 Stilspring WB, Preis des Autohauses Hansa Nord GmbH

1. Max Johann Horn (Groß Schwansee/RV Klützer Winkel e. V./GER) auf Smart Vision 8.40

2. Nike Bohrer (Eckernförde/RC Damp e.V./GER) auf Steendiek’s Arizona 8.20

3. Carl-Philip von Ludowig (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Rosalie 241 8.00

4. Luis Dünnebacke (Siek/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Topaja 7.90

5. Alicia Siegler (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Golden-Sundancer 7.80

5. Julia Dührkop (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Schierensees Now or Never 7.80

49 Siegerehrung Komb. WB, Preis der Fa. Dührkop, Burg

1. Luis Dünnebacke (Siek/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Topaja 16.00

2. Marni Böttcher (Heringsdorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Mick Jagger 15.40

2. Nike Bohrer (Eckernförde/RC Damp e.V./GER) auf Steendiek’s Arizona 15.40

4. Hannah Charlotte Paul (/RFV Kirchwärder v.1926 e.V./GER) auf Danka P 14.60

5. Madeleine Utesch (Malkendorf/RFV An der Talmühle-Havekost e.V./GER) auf Zuinara 14.40

6. Rasmus Heinemann (Hamburg/RV Am Bredenbeker Teich e.V./GER) auf Brillant 74 13.90

 

51 Springreiter WB in Gruppen, Ehrenpreise der Fa. Schmeiser

1. Pia-Sophie Wannhoff (Schönberg/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Farbenfroh C WE 7.80

2. Mathilda Bormann (Grube/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) auf Eiberg’s MagirBas 7.40

3. Anna Theresa Börke (Lübeck/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Malfoy Ut Deuten 7.30

4. Hannah Jostine Mougin (Grömitz/Lenste/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Dijamo 7.20

5. Hannah Jostine Mougin (Grömitz/Lenste/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Caracho 12 7.10

6. Jana-Sophie Zeise (Riepsdorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Florentan 3 7.00

6. Joost Mund (Lübeck/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Litus von Holsteinsberg 7.00

 

43/1 Reiter WB MIT Galopp, Ehrenpreise der Fa. Metallbau Johannsen

1. Emily Timmann (Rohlsdorf/Lübecker RV e.V./GER) auf Champions blue Eye 7.50

2. Alicia von Ludowig (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Zafira 36 7.30

3. Sofie-Leonie Otto (Altenkrempe/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Vulkania 7.00

4. Hanno Höper (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Raphael Cavalli 6.80

5. Antonia Bormann (Grube/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) auf Raven 16 6.60

6. Tamina Domic (Fehmarn OT Burg//GER) auf Deica 2 6.40

6. Justus Thiesen (Damp/RC Damp e.V./GER) auf Spirit 6.40

 

43/2 Reiter WB MIT Galopp, Ehrenpreise der Fa. Metallbau Johannsen

1. Lillian Frieburg (Ratekau/PSG Krumbecker Hof e.V./GER) auf Let’s go Lightly 7.50

2. Anna Theresa Börke (Lübeck/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Malfoy Ut Deuten 7.20

3. Enya Passow (Stockelsdorf/RFV Bad Segeberg u.U.e.V./GER) auf Little Bahia 7.00

4. Moritz Paulsen (Fehmarn/OT Staberdorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Djamila 39 6.90

5. Saphira Siegler (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Golden-Sundancer 6.50

5. Joost Mund (Lübeck/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Litus von Holsteinsberg 6.50

 

43/3 Reiter WB MIT Galopp, Ehrenpreise der Fa. Metallbau Johannsen

1. Julie Czwalina (Fehmarn OT Klausdorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Nepomuk 7.80

2. Greta Wroblewski (Kükelühn/RFV Lensahn e.V./GER) auf Proud Steffi 7.40

3. Lilly Elisabeth Marquardt (Fehmarn,OT Niendorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Schierensees Now or Never 7.20

4. Emma Stahlmann (Krummesse/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Danske 6.90

4. Franziska Prange (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Olympus 10 6.90

44 Reiter WB OHNE Galopp, Ehrenpreise der Fa. Fehmarn Recycling

1. Emma-May Bailey (Mönkhagen/PSG Krumbecker Hof e.V./GER) auf Let’s go Lightly 7.00

2. Soraja-Lee Sierig (Heiligenhafen/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Melissa 6.80

3. Anna Kiehl (Heiligenhafen/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Biddy 6.70

4. Adele Dührkop (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Schierensees Now or Never 6.60

4. Gina Tafazzoli (Lübeck/RSV Lübeck-Wulfsdorf e.V./GER) auf Katinka 181 6.60

 

45 Führzügel WB, Ehrenpreise der Itzehoer-Versicherung, Frau Andrea Ehler

1. Chiara Hinrichsen (Acheberg/PferdeSV Gut Friederikenhof e.V.) auf Silver 7.50

2. Josephine Kanthak (Lübeck/RV Travemünde von 1925 e.V./GER) auf Little Bahia 6.80

2. Clara Gräf.v. Platen Hallermund (Wangels/PferdeSV Gut Friederikenhof e.V.) auf Stoatley 6.80

2. Mia Sophie Petersen (Oldenburg/RFV Lensahn e.V.) auf Eulenhof Nancy 6.80

2. Kalle Köhlbrandt (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.) auf Hallar K 6.80

2. Johanna Rating (Salzhemmendorf/RTV Rittergut Hofspiegelberg e.V.) auf Pinell 6.80

2. Mathilda Lehrfeld (Semlin/RZV Ferchesar e.V.) auf Honeymoon 6.80

 

11 Dressurprfg. Kl. S**, Inter I – Kür (20×58), Preis der Aalkate Lemkenhafen

1. Christina Ellendt (Heikendorf/Reitgemeinschaft Hof Barkholz eV/GER) auf Ronaldo 201 217.88

2. Vanessa Kempkes (Martensrade/RV Südangeln e.V.Süderbrarup/GER) auf Cortina E 215.63

3. Vanessa Kempkes (Martensrade/RV Südangeln e.V.Süderbrarup/GER) auf Coop Royal 214.25

4. Vivien Koecher (Bokel/RV Rehagen-Hamburg e.V./GER) auf Reine Freude 7 210.75

5. Eva-Maria Junkelmann Dr. (Helmstorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Carl der GroßeJ 202.25

6. Hilke Schattner (Harmsdorf/RFV Lensahn e.V./GER) auf Ligeti 2 195.50

 

47 Dressur WB, Aufg. E5/2 zu zweit, Preis der Fa. Burchardt-Transporte, Oldenburg

1. Luis Dünnebacke (Siek/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Topaja 8.10

2. Carl-Philip von Ludowig (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Zafira 36 8.00

3. Marni Böttcher (Heringsdorf/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Mick Jagger 7.80

4. Hannah Charlotte Paul (/RFV Kirchwärder v.1926 e.V./GER) auf Danka P 7.50

5. Carl-Philip von Ludowig (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Golden Loui H 7.40

5. Madeleine Utesch (Malkendorf/RFV An der Talmühle-Havekost e.V./GER) auf Zuinara 7.40

 

50 Dressurreiter WB, RE 4 in Gruppen, Ehrenpreise vom Ponyhof Wallnau

1. Carlene Wilder (Fehmarn/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Frieda 286 7.50

2. Elsa Thiesen (Fehmarn//GER) auf Stella de Luna 7.20

3. Carolin von Ludowig (Grömitz/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Zafira 36 7.00

3. Lilith Goerigk (Fehmarn OT Burg/) auf Lando 228 7.00

5. Hannah Jostine Mougin (Grömitz/Lenste/Fehmarnscher Ringreiterverein e.V./GER) auf Dijamo 6.80

6. Ida Güttler (Dannau/RV Lütjenburg-Mühlenfeld e.V./GER) auf Clara 171 6.20

 

Das Fehmarn-Pferde-Festival im Internet: www.reiten-auf-fehmarn.de

Bei Facebook: https://www.facebook.com/fehmarnscherringreiterverein

Pressemitteilung vom 23. Juni 2019

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky