Springen

Hamburg: Benjamin Wulschner gewinnt das Baltic Stallions Speed-Derby

Benjamin Wulschner, der Sohn von Holger Wulschner, konnte heute Abend das Baltic Stallions Speed-Derby für sich entscheiden. Auf dem Rücken des… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
12. 05 1 min lesen
Benjamin Wulschner und Innuendo (hier in Redefin). (Foto: Stefan Lafrentz)

Benjamin Wulschner, der Sohn von Holger Wulschner, konnte heute Abend das Baltic Stallions Speed-Derby für sich entscheiden. Auf dem Rücken des zehnjährigen Innuendo siegte er in 95.87 Sekunden sehr deutlich vor Gilbert Tillmann auf Al Paolo (101.05) und Robert Bruhns auf Gepsom (102.88).

Das gesamte Ergebnis gibt es hier.

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Business