Springen

Giovani de la Pomme wechselt den Besitzer

Im April übernahm der französische Springreiter Julien Epaillard den Belgischen Warmblut Hengst Giovani de la Pomme. Mittlerweile ist der Schindler… Artikel lesen

Larissa Lienig
30. 05 1 min lesen
Julien Epaillard (FRA) auf Giovani de la Pomme, Hamburg – 89. Deutsches Spring- und Dressur Derby 2018. Mercedes-Benz Championat von Hamburg. (Foto: www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz)

Im April übernahm der französische Springreiter Julien Epaillard den Belgischen Warmblut Hengst Giovani de la Pomme. Mittlerweile ist der Schindler de Muze-Sohn aber schon wieder verkauft. An Sari Fegaier, vom Gestüt Haras des Grillons, der auch in Zukunft die Zügel von Giovani in die Hand nehmen wird.

Quelle: Equnews

 

 

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky

Business