Springen

Geerink verkauft Spitzenpferde nach Dänemark

Der Niederländer Sander Geerink hat sich von seinen beiden Spitzenpferden getrennt. Robinson (Rubert R x Odermus R) und Bentley N… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
22.02.2018 1 min lesen
Symbolbild Springen. (Foto: Stefan Lafrentz)

Der Niederländer Sander Geerink hat sich von seinen beiden Spitzenpferden getrennt. Robinson (Rubert R x Odermus R) und Bentley N (Numero Uno x Peter Pan) haben den Besitzer gewechselt und werden in Zukunft für Dänemark starten. Der 26-jährige Springreiter erhielt ein Angebot, das er nicht abschlagen konnte. Die beiden Talente wird der Reiter in Zukunft schmerzlich vermissen. Allein drei internationale GP-Siege – Barbizon, Lommel und Samorin – konnte Geerink mit Robinson erzielen.

Quelle: horses.nl