Springen

Forlaps Sportkarriere beendet

Die Karriere von Forlap, dem Spitzenpferd des belgischen Springreiters Gregory Wathelet, ist beendet. Der Wallach (Querlybet Hero x Heartbreaker) hat… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
04.12.2017 1 min lesen
Gregory Wathelet und Forlap in Omaha. (Foto: Stefan Lafrentz)

Die Karriere von Forlap, dem Spitzenpferd des belgischen Springreiters Gregory Wathelet, ist beendet. Der Wallach (Querlybet Hero x Heartbreaker) hat sich beim Longieren das Vorderbein gebrochen und soll nach der Behandlung in der Klinik seine Frührente auf der Weide verbringen. Wathelet und Forlap hatten erst vor wenigen Wochen in Oslo beim Großen Preis den vierten Platz belegt.