Dressur, Springen, Turnierergebnisse

Ergebnisdienst vom 19. bis 25. August

Sieger und Platzierte in Rotterdam/NED, Ciekocinko/POL, Zandhoven/BEL, Verbier/SUI, Taipana/ITA und Blair Castle/GBR Europameisterschaft Dressur/Springen/Para-Dressur (CH-EU-S-D-PED) vom 19. bis 25. August… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
26.08.2019 4 min lesen
BECKER Otto (Bundestrainer Springen), AHLMANN Christian (GER), DEUSSER Daniel (GER), BLUM Simone (GER), EHNING Marcus (GER) Rotterdam – Europameisterschaft Dressur, Springen und Para-Dressur 2019 Impressionen am Rande Longines FEI Jumping European Championship part 2 – team 2nd and final round Finale Teamwertung 2. Runde 23. August 2019 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Sieger und Platzierte in Rotterdam/NED, Ciekocinko/POL, Zandhoven/BEL, Verbier/SUI, Taipana/ITA und Blair Castle/GBR

Europameisterschaft Dressur/Springen/Para-Dressur (CH-EU-S-D-PED) vom 19. bis 25. August in Rotterdam/NED

Mannschaftswertung Dressur
Gold: Deutschland; 244,969 (Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB/Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH/Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo/Isabell Werth (Rheinberg) mit Bella Rose)
Silber: Niederlande; 230,140
Bronze: Schweden; 229,923

Grand Prix
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Bella Rose; 85,652 Prozent
2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH; 80,233
3. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo; 79,084

9. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; 76,894

Grand Prix Special
Gold: Isabell Werth (Rheinberg) mit Bella Rose; 86,520 Prozent
Silber: Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH; 85,456
Bronze: Cathrine Dufour (DEN) mit Atterupgaards Cassidy; 81,337
4. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; 78,541

6. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo; 78,116

Grand Prix Kür
Gold: Isabell Werth (Rheinberg) mit Bella Rose; 90,875 Prozent
Silber: Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH; 90,561
Bronze: Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; 89,107

Mannschaftswertung Springen
Gold: Belgien; 12,07
Silber: Deutschland; 16,22 (Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice/Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z/Marcus Ehning (Borken) mit Comme Il Faut/Daniel Deusser (Deutschland) mit Scuderia 1918 Tobago Z)
Bronze: Großbritannien; 21,41

Einzelwertung Springen
Gold: Martin Fuchs (SUI) mit Clooney 51; 4,46 (Runde 1: 3,46/ Runde 2: 0/0/Runde 3: 0/1)
Silber: Ben Maher (GBR) mit Explosion W; 4,62 (0,62/0/0/0/4)
Bronze: Jos Verlooy (BEL) mit Igor; 6,68 (1,68/0/0/4/1)
4. Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice; 10,21 (2,21/0/4/0/4)
5. Marcus Ehning (Borken) mit Comme Il Faut; 10,56 (1,56/8/0/0/1)

14. Daniel Deusser (Deutschland) mit Scuderia 1918 Tobago Z

27. Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z

Mannschaftswertung Para-Dressur
Gold: Portugal; 188,591
Silber: Österreich; 145,223
Bronze: Italien; 144,357
4. Deutschland; 137,906 (Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Fürst Sinclair/Steffen Zeibig (Arnstorf) mit Feel Good/Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum/Regine Mispelkamp (Geldern) mit Look at me Now)

Team Test Grade I
1. Jens-Lasse Dokkan (NOR) mit Aladdin; 76,536 Prozent
2. Sara Morganti (ITA) mit Royal Delight; 74,750
3. Katja Karjalainen (FIN) mit Dr Doolittle; 73,643

9. Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Fürst Sinclair; 69,179

Individual Grade I
Gold: Jens-Lasse Dokkan (NOR) mit Aladdin; 75,036 Prozent
Silber: Sara Morganti (ITA) mit Royal Delight; 75,036
Bronze: Rihards Snikus (LAT) mit King of the Dance; 74,821
4. Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Fürst Sinclair; 74,143

Kür Grade I
Gold: Jens-Lasse Dokkan (NOR) mit Aladdin; 80,193 Prozent
Silber: Sara Morganti (ITA) mit Royal Delight; 79,273
Bronze: Rihards Snikus (LAT) mit King of the Dance; 77,387

6. Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Fürst Sinclair; 73,627

Team Test Grade II
1. Georgia Wilson (GBR) mit Midnight; 74,758 Prozent
2. Pepo Puch (AUT) mit Sailor’s Blue; 74,152
3. Nicole den Dulk (NED) mit Wallace N.O.P.; 73,364
4. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum; 68,727

Individual Grade II
Gold: Pepo Puch (AUT) mit Sailor’s Blue; 75,235 Prozent
Silber: Georgia Wilson (GBR) mit Midnight; 73,471
Bronze: Nicole den Dulk (NED) mit Wallace N.O.P; 73,353
4. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum; 70,971

Kür Grade II
Gold: Georgia Wilson (GBR) mit Midnight; 78,187 Prozent
Silber: Pepo Puch (AUT) mit Sailor’s Blue; 77,220
Bronze: Nicole den Dulk (NED) mit Wallace N.O.P; 74,313
4. Heidemarie Dresing (Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum; 72,613

Team Test Grade III
1. Tobias Thorning Joergensen (DEN) mit Jolene Hill; 76,382 Prozent
2. Rixt van der Horst (NED) mit Findsley N.O.P.; 74,029
3. Caroline Cecilie Nielsen (DEN) mit Davidoff; 70,088

6. Steffen Zeibig (Arnstorf) mit Feel Good; 68,559

Individual Grade III
Gold: Tobias Thorning Joergensen (DEN) mit Jolene Hill; 75,706 Prozent
Silber: Rixt van der Horst (NED) mit Findsley N.O.P.; 74,706
Bronze: Barbara Minneci (BEL) mit Stuart; 70,382
4. Steffen Zeibig (Arnstorf) mit Feel Good; 70,088

Kür Grade III
Gold: Tobias Thorning Joergensen (DEN) mit Jolene Hill; 79,093 Prozent
Silber: Rixt van der Horst (NED) mit Findsley N.O.P.; 77,327
Bronze: Barbara Minneci (BEL) mit Stuart; 73,127
4. Steffen Zeibig (Arnstorf) mit Feel Good; 72,500

Team Grade V
1. Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 75,860 Prozent
2. Sophie Wells (GBR) mit C Fatal Attraction; 75,651
3. Regine Mispelkamp (Geldern) mit Look at Me Now; 71,628

Individual Grade V
Gold: Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 75,810 Prozent
Silber: Sophie Wells (GBR) mit C Fatal Attraction; 75,595
Bronze: Michele George (BEL) mit Best of 8; 72,571

7. Regine Mispelkamp (Geldern) mit Look at Me Now; 70,143

Kür Grade V
Gold: Frank Hosmar (NED) mit Alphaville N.O.P.; 79,900 Prozent
Silber: Sophie Wells (GBR) mit C Fatal Attraction; 78,375
Bronze: Michele George (BEL) mit Best of 8; 74,720

Weitere Informationen unter www.rotterdam2019.com und www.pferd-aktuell.de/em2019

Internationales Jugend-Springturnier (CSIOJ/Ch/Y/P) vom 20. bis 25. August in Ciekocinko/POL

Nationenpreis Children
1. Polen 1; 0
2. Deutschland; 15 (Leonie Pander (Bad Zwischenahn) mit Zeelena/Max Paschertz (Cloppenburg) mit Chica de la Luna 12/Teresa Häsler (Chemnitz) mit Lainy-Lou B/Paula Fischer (Nuthetal))
3. Polen 2; 8/Ret.

Großer Preis
1. Teresa Häsler (Chemnitz) mit Quinto B; 0/0/43,24
2. Max Paschertz (Cloppenburg) mit Chica de la Luna; 0/0/48,50
3. Paula Fischer (Nuthetal) mit Schmuckstück; 0/0/49,70

Nationenpreis Junioren
1. Dänemark; 0
2. Schweden; 4
3. Tschechien; 11
4. Deutschland; 14 (Charlotte Höing (Großbeeren) mit Caboom 3/Anna Jurisch (Nuthetal) mit Coach 9/Isabelle Grandke (Berlin) mit Quukske Z/Johanna Zander-Keil (Berlin) mit Barco 6)

Großer Preis Junioren
1. Sara Vingralkova (CZE) mit L’Amour; 0/0/36,86
2. Gustav Christian Jacobsen (DEN) mit Zypern 4; 0/0/38,35
3. Felicia Lang (SWE) mit Third Time Lucky; 0/4/37,34

9. Charlotte Höing (Großbeeren) mit Caboom 3; 4/69,58

Großer Preis Junge Reiter
1. Anne Kristine Truelsen (DEN) mit Cosma Shiva S; 0/0/40,60
2. Phillippa W. Linde (DEN) mit Jaguar; 0/4/40,60
3. Gabriele Carrabotta (ITA) mit Bramin; 0/4/43,38

7. Henry Delfs (Steinburg) mit Cordano D; 5/76,58

Großer Preis Pony
1. Carlotta Terhörst (Legden) mit Pinocchio S.W.; 0/74,19
2. Molly Fischer (DEN) mit Matador; 4/71,15
3. Olga Tuliszkiewicz (POL) mit Funny Boy; 4/76,11

Weitere Informationen unter www.balticatour.pl

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 21. bis 25. August in Zandhoven/BEL

Großer Preis
1. Patrick Stühlmeyer (Steinfeld) mit Varihoka du Temple; 0/0/48,42
2. Harm Lahde (Hesslingen) mit Oak Grove’s Heartfelt; 0/4/47,61
3. Josef Mesquita Musa Francisco (BRA) mit Catch me Imperio Egipcio; 0/4/50,89

Weitere Informationen unter www.dekraalinternational.com

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) vom 21. bis 25. August in Verbier/SUI

Großer Preis
1. Alex Duffy (IRL) mit Fts Elliot; 0/0/43,12
2. Anthony Bourquard (SUI) mit Tum Play du Jouas; 0/4/36,26
3. Mathieu Laveau (FRA) mit Ulysse Condeen; 0/4/39,17

30. Armin Schäfer (Bürstadt) Manhattan Blue; 8/75,79

Weitere Informationen unter www.jumpingverbier.com

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S) vom 22. bis 25. August in Taipana/ITA

CCI3*-S
1. Katharina Schedel (Obing) mit Carla 137; 32,50 (Dressur 28,50/Gelände 0/Springen 4)
2. Beatrice Mascioli (ITA) mit Sahara D’Iscla Z; 43,10 (33,50/9,60/0)
3. Pietro Sandei (ITA) mit Chiker; 43,70 (35,70/0/8)

Weitere Informationen unter www.campodibonis.it

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI2*-L) vom 22. bis 25. August in Blair Castle/GBR

CCI2*-L
1. Hayden Hankey (GBR) mit Cartown Galaxy; 30,6 (Dressur 30,6/Springen 0/Gelände 0)
2. Morven Pringle (GBR) mit Miss Contender; 31,8 (31,8/0/0)
3. Josephine Schnaufer (Neitersen) mit Viktor 107; 31,9 (31,9/0/0)

Weitere Informationen unter www.blairhorsetrials.co.uk

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson