Dressur, Springen, Turnierergebnisse, Vielseitigkeit

Sieger und Platzierte in Radolfzell, Kreuth, Saumur/FRA, Miami/USA, Lanaken/BEL, Fontainebleau/FRA, Gorla Minore/ITA, Wiener Neustadt/AUT, Sint-Tuiden/BEL, Oudkarspel/NED und Kronbenberg/NED Internationales Vielseitigkeitsturnier… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
23.04.2019 7 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)

Sieger und Platzierte in Radolfzell, Kreuth, Saumur/FRA, Miami/USA, Lanaken/BEL, Fontainebleau/FRA, Gorla Minore/ITA, Wiener Neustadt/AUT, Sint-Tuiden/BEL, Oudkarspel/NED und Kronbenberg/NED

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S) mit U25-Förderpreis vom 19. bis 21. April in Radolfzell
CCI2*-S
1. Clara Sophie Abeck (Wesel) mit Don Edosto; 26,10 (Dressur 26,10/Gelände 0/Springen 0)
2. Konstantin Harting (Königswinter) mit Conil 3; 26,90 (26,90/0/0)
3. Sven Lux (Elmenhorst) mit Freiin CR; 27,60 (27,60/0/0)

CCI2*-L
1. Ann-Catrin Bierlein (Warendorf) mit Auf geht’s Fraeulein Hummel; 28,80 (Dressur 28,80/Gelände 0/Springen 0)
2. Lena Scheepers (Rheinberg) mit La Mum; 31,50 (31,50/0/0)
3. Pietro Grandis (ITA) mit Choclat; 31,50 (29,90/1,60/0)

CCI3*-S
1. Ingrid Klimke (Münster) mit SAP Hale Bob OLD; 23,90 (Dressur 23,90/Gelände 0/Springen 0)
2. Anais Neumann (Nümbrecht) mit Pumuckel E; 29,10 (27,50/1,60/0)
3. Nicolai Aldinger (Döhle-Egestorf) mit Newell; 30,50 (30,50/0/0)

CCI3*-S U25 Förderpreis
1. Anais Neumann (Nümbrecht) mit Pumuckel E; 29,10 (Dressur 27,5/Gelände1,60/Springen 0)
2. Emma Brüssau (Warendorf) mit Dark Desire GS; 31,8 (27,4/4,40/0)
3. Ann-Katharina Vogel (Windeck) mit Quintana P; 32,40 (32,40/0/0)

Weitere Informationen unter www.weiherhof-eventing.com

Internationales Reiningturnier (CRI3*/CRIJY3*) mit EM-Sichtung (Senioren) und WM-Sichtung (Junioren/Junge Reiter) vom 14. bis 20. April in Kreuth
CRI3*
1. Alexander Ripper (Fürth) mit Bay Gunner; 220,5 Score
2. Grischa Ludwig (Bitz) mit Coeurs Little Tyke; 220,0
3. Maria Theresia Till (Leipzig) mit Saras Special Nite; 215,5

CRIY3*
1. Michelle Maibaum (Groß-Rohheim) mit Star Sailor Whiz; 217 Score
2. Merrit Neben (Salzhausen) mit Tin Whizin; 214
3. Kim-Leonie Kiechle (Nagold) mit Smoke of Guntini; 213

CRIJ3*
1. Georgia Wilk (Göppingen) mit A Lunar Revolution; 219 Score
2. Celina Bachleitner (AUT) mit Paintball Gun; 218
3. Celine Beisel (Meckesheim) mit Gunner Be Good; 212

Weitere Informationen unter www.nrha.de

Weltcup-Finale Voltigieren (CVI-W Finale) vom 18. bis 21. April in Saumur/FRA
Finale Herren
1. Juan Martin Clavijo (COL) mit For Ever du Chalet CH/Longenführer Simone Aebi; 8,976
2. Jannik Heiland (Wulfen) mit Dark Beluga/Barbara Rosiny; 8,770
3. Thomas Brüsewitz (Köln) mit Danny Boy OLD/Alexandra Knauf; 8,690

Finale Damen
1. Janika Derks (Dormagen) mit Carousso Hit/Longenführer Jessica Lichtenberg; 8,753
2. Marina Mohar (SUI) mit For Ever du Chalet CH/Simone Aebi; 8,390
3. Nadja Buttiker (SUI) mit Keep Cool III/Monika Winkler-Bischofberger; 8,374

Pas de Deux
1. Theresa-Sophie Bresch (Stuttgart)/Torben Jacobs (Köln) mit Danny Boy OLD/Longenführer Alexandra Knauf; 8,576
2. Daniel Janes/Haley Smith (USA) mit Feel the beat/Christina Ender; 8,238
3. Zoe Maruccio/Syra Schmid (SUI) mit Latino v. Först CH/Michael Heuer; 7,216

Weitere Informationen unter www.saumur.org

Internationales Springturnier (CSI5* GCT/GCL) vom 18. bis 20. April in Miami/USA 
Großer Preis
1. Pieter Devos (BEL) mit Claire Z; 0/0/37,38
2. Harrie Smolders (NED) mit Don VHP Z N.O.P.; 0/0/37,42
3. Malin Baryard-Johnsson (SWE) mit H&M Indiana; 0/0/38,34

6. Daniel Deusser (Deutschland) mit Calisto Blue; 0/8/36,90

Weitere Informationen unter www.globalchampionstour.com

Internationales Springturnier (CSI3*/1*/U25) vom 18. bis 21. April in Lanaken/BEL 
Großer Preis
1. Titouan Schumacher (FRA) mit Atome Z; 0/0/37,89
2. Yves Vanderhasselt (BEL) mit Jeunesse; 0/0/49,19
3. Ruben Romp (NED) mit Bugatty Go; 0/0/41,02

6. Jörne Sprehe (Fürth) mit Stakki’s Jumper; 0/8/40,08

Großer Preis U25
1. Chloe Winchester (GBR) mit Corcon; 0/0/36,68
2. Claire Mckean (USA) mit Isabelle; 0/0/37,38
3. Max Sebrechts (BEL) mit Cristel; 0/0/37,73

5. Joanna Assenmacher (Bedburg) mit X Factor; 0/0/45,47

Weitere Informationen unter www.zangersheide.com

Internationales Offizielles Pony-Springturnier (CSIOP/CSIP/YP) vom 18. bis 21. April in Fontainebleau/FRA
Nationenpreis
1. Deutschland; 4 (Bo Chiara Gröning (Waltrop) mit Chessy 18/Liam Broich (Nettetal) mit Nashville’s Son WH/Lara Tönnissen (Senden) mit Clarissa NRW/Johanna Beckmann (Brunsbüttel) mit Karim van Orchid S)
2. Frankreich; 8
3. Irland; 12

Großer Preis CSIOP
1. Bo Chiara Gröning (Waltrop) mit Chessy 18; 0/4/48,19
2. Lara Tönnissen (Senden) mit Clarissa NRW; 0/8/49,10
3. Romane Orhant (FRA) mit Quabar des Monceaux; 0/74,05

Großer Preis CSIP
1. Hannah McGoldrick (IRL) mit River view Annie; 4/0/43,09
2. Agathe Masquelier (FRA) mit Alia des Cosses; 4/0/46,03
3. Conor McLaughlin (IRL) mit Wildwood Silver; 4/0/49,35

9. Magnus Schmidt (Naumburg) mit Orchid’s Lambada; 5/87,46

Weitere Informationen unter www.csiop-france.fr

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOCh/J/P) vom 17. bis 21. April in Gorla Minore/ITA
Nationenpreis Children
1. Italien; 0
2. Niederlande; 4
2. Deutschland; 4 (Julius Bleser (Krefeld) mit Al Paolo/Max Paschertz (Cloppenburg) mit Clip P/Vivien Bögel (Merzen) mit Loberon/Tiara Bleicher (München) mit Cristallo Boy)

Großer Preis Children
1. Lou Puch (SUI) mit Quen Dira T On; 0/0/34,97
2. Emma Bocken (NED) mit Dagma; 0/0/35,81
3. Antonia Weixelbraun (AUT) mit Salwynara; 0/0/36,67

7. Julius Bleser (Krefeld) mit Al Paolo; 0/4/35,24

Nationenpreis Pony
1. Niederlande; 0
2. Italien; 20
3. Österreiche; 24
4. Deutschland; 36 (Eva Kunkel (Langenselbold) mit Mas Que Nada 4/Sarah Gruber (Brombachtal) mit Kanses/Marietta Hildebrandt (Steinfurth) mit Benjamin 386/Ann-Sophie Seidl (Regensburg) mit Berkzicht Rob)

Großer Preis Pony
1. Fleur Holleman (NED) mit Bora Bora; 0/0/41,80
2. Martina Ferrari (ITA) mit Diamante Oscuro; 0/0/43,59
3. Mart Ijland (NED) mit Invisible E van Het Juxschot; 0/8/36,93

13. Eva Kunkel (Langenselbold) mit Mas Que Nada 4; 8/73,27

Nationenpreis Junioren
1. Italien; 4
2. Scnweiz; 19
3. Dänemark; 20

Großer Preis Junioren
1. Anthony Philippaerts (BEL) mit Forever D’Arco Ter Linden; 0/75,26
2. Francesca Maffeis (ITA) mit Bonbon; 1/79,32
3. Anna Weilsby (DEN) mit Quincy; 1/79,34

7. Lilli Collee (Eberstadt) mit Casello; 4/73,81

Weitere Informationen unter www.equieffe.it

Internationales Dressurturnier (CDI4*/Y/J/U25/P) vom 15. bis 22. April in Wiener Neustadt/AUT
Junioren Team
1. Yulia Grigorieva (RUS) mit Kalhave’s de Nora; 71,364 Prozent
2. Beatrice Arturi (ITA) mit Donaudistel; 70,909
3. Elizaveta Lyban (RUS) mit Solid Gold; 70,101

5. Franziska Nölken (Bad Honef) mit Rigamento Royal; 69,949

Junioren Individual
1. Yulia Grigorieva (RUS) mit Kalhave’s de Nora; 71,324 Prozent
2. Franziska Nölken (Bad Honef) mit Rigamento Royal; 71,225
3. Beatrice Arturi (ITA) mit Donaudistel; 71,176

Junioren Kür
1. Franziska Nölken (Bad Honef) mit Rigamento Royal; 74,792 Prozent
2. Yulia Grigorieva (RUS) mit Kalhave’s de Nora; 74,542
3. Beatrice Arturi (ITA) mit Donaudistel; 73,500

Junge Reiter Team
1. Valentina Remold (ITA) mit Broadway; 69,755 Prozent
2. Carl-Lennart Korsch (SUI) mit Flori Favoloso; 69,608
3. Carl-Lennart Korsch (SUI) mit Dias Desperados ST; 68,775

11. Victoria Marie Schönhofen (Saarlouis) mit Simple Choice; 66,667

Junge Reiter Individual
1. Valentina Remold (ITA) mit Broadway; 70,500 Prozent
2. Nicola Louise Ahorner (AUT) mit Phapsodie 204; 69,706
3. Carl-Lennart Korsch (SUI) mit Dias Desperados ST; 69,618
4. Anna Schneeberger (Herrieden) mit Rolf Rubin; 69,441

Junge Reiter Kür
1. Carl-Lennart Korsch (SUI) mit Dias Desperados ST; 71,370 Prozent
2. Valentina Remold (ITA) mit Broadway; 69,615
3. Helene Grabenwöger (AUT) mit Dancing Diamond; 68,485

7. Anna Schneeberger (Herrieden) mit Rolf Rubin; 67,270

Grand Prix Tour A
1. Florian Bacher (AUT) mit Fidertraum ; 69,283 Prozent
2. Tatiana Miloserdova (ITA) mit Florento Fortuna; 67,870
3. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Duccio; 67,652

5. Franz Trischberger (München) mit Zap Zap; 67,217

Grand Prix Special Tour A
1. Florian Bacher (AUT) mit Fidertraum ; 70,745 Prozent
2. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Duccio; 70,000
3. Franz Trischberger (München) mit Zap Zap; 69,043

Grand Prix Tour B
1. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Quebec; 71,804 Prozent
2. Elena Sidneva (RUS) mit Fuhur 6; 71,717
3. Amanda Hartung (AUT) mit Dresscode Black; 69,370

5. Ferdindand Csaki (München) mit Stevie Wonder M; 67,913

Grand Prix Kür Tour B
1. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Quebec; 74,700 Prozent
2. Victoria Michalke (Isen) mit Novia 6; 73,675
2. Elena Sidneva (RUS) mit Fuhur 6; 73,675

Weitere Informationen unter www.cdi-lakearena.at

Internationales Dressurturnier (CDI3*/Y/J/U25/P) vom 18. bis 22. April in Sint-Truiden/BEL 
Pony Team
1. Nathalie Thomassen (DEN) mit Lykkehojes Dream of Dornik; 73,095 Prozent
2. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 72,810
3. Lena Bücker (Emsdetten) mit Cosmopolitan; 72,667

Pony Individual
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 72,297 Prozent
2. Nathalie Thomassen (DEN) mit Lykkehojes Dream of Dornik; 71,757
3. Mathilde Sofie Jepsen (DEN) mit Tackmann’s Cookie; 71,667

Pony Kür
1. Sophie Luisa Duen (Bad Oeynhausen) mit Del Estero NRW; 74,142 Prozent
2. Nathalie Thomassen (DEN) mit Lykkehojes Dream of Dornik; 74,042
3. Rowena Weggelaar (NED) mit Navarone Van de Beekerheide; 72,208

Junioren Team
1. Sara Aagaard Hym (DEN) mit Skovborgs Romadinov; 71,717 Prozent
2. Maria Mejgaard Jensen (DEN) mit Uni IV; 70,909
3. Romy Allard (Dormagen) mit Summer Rose OLD; 70,859

Junioren Individual
1. Sara Aagaard Hym (DEN) mit Skovborgs Romadinov; 73,186 Prozent
2. Kristian Würtz Green (DEN) mit Boegegaardens Santiago; 71,078
3. Anna Middelberg (Glandorf) mit Blickfang Hc; 69,755

Junioren Kür
1. Felicia Olofsson (SWE) mit Bellman; 74,958 Prozent
2. Sara Aagaard Hym (DEN) mit Skovborgs Romadinov; 74,000
3. Kristian Würtz Green (DEN) mit Boegegaardens Santiago; 73,542
4. Romy Allard (Dormagen) mit Summer Rose OLD; 72,792

Junge Reiter Team
1. Sandra Aagaard Hym (DEN) mit Cavanillas-W; 73,235 Prozent
2. Noel Capucine (FRA) mit Soleil Noir vom Rosenhof; 70,882
3. Paulina Holzknecht (Solingen) mit Wells Fargo 14; 70,147

Junge Reiter Individual
1. Paulina Holzknecht (Solingen) mit Wells Fargo 14; 72,990 Prozent
2. Noel Capucine (FRA) mit Soleil Noir vom Rosenhof; 71,520
3. Sandra Aagaard Hym (DEN) mit Cavanillas-W; 71,471

Junge Reiter Kür
1. Paulina Holzknecht (Solingen) mit Wells Fargo 14; 73,267 Prozent
2. Sandra Aagaard Hym (DEN) mit Cavanillas-W; 72,900
3. Jennifer Lindvall (SWE) mit Bobcat; 72,475

Grand Prix U25
1. Anna-Christina Abbelen (Kempen) mit Henry Hennessy; 69,786 Prozent
2. Jasmien De Koeyer (NED) mit Esperanza; 69,402
3. Cedric Gallinard (FRA) mit Scherzo Zc; 67,906

Grand Prix Kür U25
1. Jasmien De Koeyer (NED) mit Esperanza; 74,167 Prozent
2. Anna-Christina Abbelen (Kempen) mit Henry Hennessy; 73,333
3. Cedric Gallinard (FRA) mit Scherzo Zc; 71,667

Grand Prix 3*
1. Morgan Barbancon (FRA) mit Bolero; 71,587 Prozent
2. Jeroen Devroe (BEL) mit Hyrano; 70,891
3. Fanny Verliefden (BEL) mit Indoctro VD Steenbok; 70,087
4. Heiner Schiergen (Krefeld) mit Aaron; 69,674

Grand Prix Special 3*
1. Morgan Barbancon (FRA) mit Bolero; 71,511 Prozent
2. Fanny Verliefden (BEL) mit Indoctro VD Steenbok; 71,319
3. Jeroen Devroe (BEL) mit Hyrano; 70,064

11. Jana Kun (Krefeld) mit Larry Labond; 64,957

Grand Prix Kür
1. Jorinde Verwimp (BEL) mit Cape Town; 72,985 Prozent
2. Heiner Schiergen (Krefeld) mit Aaron; 72,290
3. Charlotte Defalque (BEL) mit Botticelli; 72,155

Weitere Informationen unter www.stalgravenhof.com

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S/3*-L/2*-L/P2*-L) vom 19. bis 21. April in Oudkarspel/NED
Nationenpreis Pony
1. Deutschland; 132,1 (Sophie Rössel (Mayen) mit Camillo WE/Jule Krueger (Hamburg) mit Golden Grove Simon; Maya Marie Fernandez (Weiterstadt) mit Kick 3/Maxima Homola (Bad Homburg) mit Nutcracker 4)
2. Niederlande; 198,8
3. Europa; 216,5

CCIP2-L
1. Sophia Rössel (Mayen) mit Camillo WE; 35,1 (Dressur 25,9/Gelände 1,2/Springen 8)
2. Jule Krueger (Hamburg) mit Golden Grove Simon; 37,8 (33,8/0/4)
3. Michelle Swinkels (NED) mit Snow; 39,9 (35,9/0/4)

CCI2*-L
1. Felix Etzel (Warendorf) mit Polartanz; 25,8 (Dressur 25,8/Gelände 0/Springen 0)
2. Joelle Celina Selenkowitsch (Achim) mit Akeby’s zum Glück; 28,6 (28,6/0/0)
3. Ben Philipp Knaack (Norderstedt) mit Cocolares; 30,0 (30,0/0/0)

CCI3*-L
1. Atsushi Negishi (JPN) mit Ventura de la Chaule JRA; 33,9 (Dressur 29,1/Gelände 4,8/Springen 0)
2. Fouaad Mirza (IND) mit Seigneur Medicott; 34,7 (23,5/11,2/0)
3. Lara Schapmann (Ostbevern) mit Quinzi Royal; 40,0 (38,8/1,2/0)

CCI3*-S
1. Lea Siegl (AUT) mit Fighting Line; 34,6 (Dressur 33,0/Springen 0/Gelände 1,6)
2. Nadine Marzahl (Munster) mit Valentine 18; 35,7 (27,7/0/8)
3. Heike Jahncke (Elsoft) mit Mighty Spring; 36,0 (33,6/0/2,4)

Weitere Informationen unter www.nhht.nl

Internationales Fahrturnier (CAI3*-H4/H2) vom 18. bis 21. April in Kronenberg/NED 
Kombinierte Wertung H2
1. Martin Hölle (HUN); 129,65 (Dressur 38,19/Marathon 75,56/Hindernisfahren 15,90)
2. Stan van Eijk (NED); 137,97 (59,97/78,00/137,97)
3. Antonie Ter Harmsel (NED); 139,04 (52,51/76,84/9,69)

6. Lars Schwitte (Stadtlohn); 144,56 (44,78/90,32/9,46)

Kombinierte Wertung H4
1. Boyd Exell (AUS); 119,06 (Dressur 34,13/Marathon 84,93/Hindernisfahren 0)
2. Bram Chardon (NED); 130,64 (40,72/89,92/0)
3. Ijsbrand Chardon (NED); 130,79 (40,32/90,47/0)

11. Georg von Stein (Modautal); 158,14 (55,50/96,64/6)

Weitere Informationen unter www.horsedrivingkronenberg.nl

Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson