Springen

Emanuele Gaudiano gewinnt Six Bar Springen – Ehning Vierter

Vor dem dritten Platz in den Speed Stakes tastete sich Marcus Ehning im Springen über sechs Latten an die Spitzenpositionen… Artikel lesen

Larissa Lienig
18.12.2017 1 min lesen
Marcus Ehning auf Calanda bei den Munich Indoors 2016. (Archivfoto Stefan Lafrentz)

Vor dem dritten Platz in den Speed Stakes tastete sich Marcus Ehning im Springen über sechs Latten an die Spitzenpositionen heran. Auf Calanda, der grauen Hannoveraner-Stute von Calido I, machte er den vierten Platz. Nach zwei fehlerfreien Runden schied er im dritten Stechen mit einem Abwurf zusammen mit Eduardo Aznar (Dollar Girl) aus.

Der Italiener Emmanuele Gaudiano schlug Norweger Geir Gullikson auf Sernigat im vierten Umlauf. Im Sattel von Jamar d’Ysenbeeck Z blieb er als letzter ohne Fehler übrig.

Finden Sie die Ergebnisse hier.