Springen

Ebenseer Doppelsieg! Frühzeitige Faschingslaune bei Herbsttour in Linz

Ebenseer Doppelsieg beim Auftakt zu Teil II der Sprehe-Herbsttour in Linz: Romana Hartl gewann das 1,40m-Zweiphasen-Springen by Lexa mit Cuitero… Artikel lesen

Marike Weber
03.11.2018 1 min lesen
(Foto: Team Myrtill)

Ebenseer Doppelsieg beim Auftakt zu Teil II der Sprehe-Herbsttour in Linz: Romana Hartl gewann das 1,40m-Zweiphasen-Springen by Lexa mit Cuitero vor ihrem Muki-Ebensee-Kollegen Matthias Atzmüller (Can Can). Hinter dem „Prinzenpaar“, das den verfrühten Faschings-Beginn feiern durfte, vollendeten Sabrina Pollhammer (Pferdperfekt Hirschbach) und Josef Schwarz (Pelmberg) das OÖ- Pferde-Festival.

Damit aber nicht genug: Matthias Atzmüller (muki Ebensee/Claro) wurde auch noch vor Sabrina Pollhammer Sechster.

Die GP-Qualifikation für Sonntag startet am Samstag ab 17 Uhr.

Sprehe-Herbst-Tour in Linz-Ebelsberg:

Bis Sonntag CSNA in der Halle (jeweils ab 9 Uhr, Opti-Food S-Springen ab 17 Uhr; GP am Sonntag ab 16 Uhr)

(PM)