Dressur, Springen

Dressur- und Springturnier in Kreuth abgesagt

Wegen des anhaltenden Frosts wurde das Dressur- und Springturnier in Kreuth (Bayern) abgesagt, das eigentlich heute starten sollte. Auf der… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
20. 03 1 min lesen
Foto: Stefan Lafrentz

Wegen des anhaltenden Frosts wurde das Dressur- und Springturnier in Kreuth (Bayern) abgesagt, das eigentlich heute starten sollte. Auf der Homepage des Reitvereins heißt es:

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber schulden diese unserer Prämisse bestmöglicher – und vor allem SICHERER – Bedingungen:
Aufgrund der vorangegangenen Kältewelle in Kombination mit dem aktuellen erneuten Wintereinbruch beugen wir uns – in der Überzeugung, dies vollstens im Sinne all unserer Reiter zu tun – der „Höheren Gewalt Wetter“:

Es ist nicht möglich, die tiefgefrorenen Reitplatz-Böden in die gewohnte Qualität zu bringen.

Selbstverständlich werden unseren Reitern sämtliche Nenn- und Boxengelder zurückerstattet, hierzu bitte die Bankverbindung (IBAN und Kontoinhaber sind ausreichend) mailen an info@reitverein-kreuth.de.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen zum Start in die „Grüne Saison“ mit dem Kreuther Frühling […]“

Mehr Informationen zu den nächsten Turnier in Kreuth gibt es hier.

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson

Business