Dowe holt Sieg und Platz drei im Zwei-Phasen-Springen in Gahlen

von Larissa Lienig
06. Januar 2018
06.01.2018
ca. 1 Minuten

Das erste Springen Klasse-S am heutigen Tag in Gahlen war das Zwei-Phasen-Springen mit 58 Teilnehmern. Auf seinem achtjährigen Westfalen-Hengst Commissaire S (v. Comme Il Faut) spurtete Hendrik Dowe zum Sieg nach 25,82 Sekunden in der zweiten Phase. Mit der ebenfalls achtjährigen Westfalen-Stute Caprica (v. Cornado II) sichert er sich dann auch noch den dritten Platz in einer fast genauso schnellen Zeit von 26,46 Sekunden. Dazwischen steht Christian Zierlich mit Westfälin Candida N auf Platz zwei. Seine zweite Runde beendete Zierlich mit 26,12 Sekunden auf der Uhr.

Angelique Rüsen wird mit Hannoveraner Aha Khan Z und 27,09 Sekunden Fünfte hinter Miriam Zell auf Rheinländer-Stute La Bella Luna 6.

Ergebnisse

Weitere Artikel

Marike Weber - 
20. September 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
20. September 2018
ca. 1 Minuten