Die Queen ehrt Daniel Deusser persönlich

Windsor.
Queen Elizabeth II gratulierte Daniel Deusser zu seinem Sieg in der Royal Windsor Horse Show persönlich mit einem Händedruck.
Am Vortag hatte Deusser mit seinem Equita van T Zorgvliet (Cassini x Darco) das Hauptspringen bei der Royal Windsor Horse Show, mit dem Royalen Schloss im Hintergrund, gewonnen.
Am Samstagmittag wiederholte das Duo diesen Erfolg im Kingdom of Bahrain Stakes for The King’s Cup mit einem 1,55 m-Springen im Stechen unter der zehn Besten.
Auf Platz zwei lag Robert Whitaker auf Catwalk (Colman x Corleone) mit einem Zeitunterschied von einer Sekunde zu dem Erst platzierten.
Auf dem dritten Podest steht Kent Farrington mit Creedance (Lord Z x Notaris).

Das komplette Ergebnis gibt es hier.

Quelle: www.results.scgvisual.com