Springen

Deville wechselt von Laura Kraut zu Victoria Gulliksen

Die norwegische Springreiterin Victoria Gulliksen hat die neunjährige KWPN-Stute Deville (Diabeau x Casco) gekauft, die vorher mit Laura Kraut (USA)… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
22.12.2017 1 min lesen
Victoria Gulliksen. (Foto: FEI)

Die norwegische Springreiterin Victoria Gulliksen hat die neunjährige KWPN-Stute Deville (Diabeau x Casco) gekauft, die vorher mit Laura Kraut (USA) unterwegs war. Mit Kraut und Julie Welles ist die Stute auf 2*- und 3*-Niveau gestartet und war auch beim 5*-Turnier in St. Moritz.

„Ich bin total gespannt, wie unsere Beziehung wird“, sagte Gulliksen gegenüber World of Showjumping, „Sie hat einfach zu mir gepasst wie die Faust aufs Auge. Vom ersten Sprung an habe ich mich auf ihr wohlgefühlt, sie ist ein wirklich süßes Pferd.“