Deusser siegt königlich in Windsor

von Larissa Lienig
11. Mai 2018
11.05.2018
ca. 1 Minuten

Daniel Deusser siegt königlich in der Castle Arena bei den Bahrain Pearl Stakes. Im Rahmen der Royal Windsor Horse Show springt Deusser auf Equita van t Zorgvliet an die Spitzenposition der CSI5* Prüfung über 1,50 Meter. Mit der 14-jährigen belgischen Stute aus Cassini x Darco sprang er im Stechen zu 37,63 Sekunden – fehlerfrei. Da kann auch Kanadas Top-Reiter Eric Lamaze nicht ganz mithalten. Er fand sich auf dem zweiten Platz wieder mit 37,38 Sekunden auf der Uhr. Sein Pferd der Wahl war die Hannoveraner Stute Fine Lady. Italiener Emanuele Gaudiano verwehrte auf Chalou dem Heimreiter Robert Smith mit Ilton einen Podestplatz.

Deusser war der einzige deutsche Teilnehmer in der Springprüfung. Am Vormittag war er auf Tobago Z Neunter im Manama Zwei-Phasen-Springen geworden.

Alle weiteren Ergebnisse aus dem Springen hier

Weitere Artikel

Marike Weber - 
10. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
10. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline - 
09. Dezember 2018
ca. 1 Minuten