Lynch, Denis, All Star Normandie - WEG 2014 Springen - Finale IV © www.sportfotos-lafrentz.de/ Stefan Lafrentz

Denis Lynchs All Star geht in Rente – aber nur im Sport

von Larissa Lienig
06. Januar 2019
06. 01
ca. 1 Minuten

Mit All Star wurde Denis Lynch 2017 Europameister, zusammen mit der irischen Mannschaft. Viele Erfolge in Nationenpreisen, Weltcups und der Global Champions Tour konnte der Argentinas-Sohn in seiner Karriere erreichen. Jetzt wird er die sportliche Bühne verlassen – aber nicht aufhören für Schlagzeilen zu Sorgen.

Denn All Star wird zu Paul Schockemöhle ziehen, wo er als Deckhengst die Gene von Argentinas weitergeben wird.

Sein Besitzer, der schweizer Unternehmer Thomas Straumann, hatte beschlossen den 15-jährigen Hengst aus dem Sport zu nehmen und ihm eine neue Aufgaben zu stellen.

Quelle: Reiter Revue

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
18. März 2019
ca. 2 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. März 2019
ca. 3 Minuten
Larissa Lienig - 
17. März 2019
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
17. März 2019
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
17. März 2019
ca. 4 Minuten