Springen

Das „Goldene“ für Richard Vogel

Das „Riesenbeck International“ wurde jetzt zum Schauplatz der Verleihung des Goldenen Reitabzeichens an Richard Vogel. Der aus Baden-Württemberg stammende Bereiter… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
26.06.2017 1 min lesen

Das „Riesenbeck International“ wurde jetzt zum Schauplatz der Verleihung des Goldenen Reitabzeichens an Richard Vogel. Der aus Baden-Württemberg stammende Bereiter am Stall von Ludger Beerbaum und frühere Landes-Juniorenmeister hatte die Kriterien für die Auszeichnung noch zu seiner Zeit als Pferdewirt-Azubi im Mannheimer Reiterverein erfüllt. Die Übergabe erfolgte jetzt nahe der neuen Heimat – durch keinen Geringeren als Reitmeister Karl-Heinz Streng aus Mosbach. Vogel (20) , Junger Reiter, hatte erst neulich mit einem Sieg im U25-Springen im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Balve für Aufsehen gesorgt.

Quelle: Reiterjournal