Springen

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Daniel Deußer beim Riders Masters Cup

Quelle: st-georg.de
In Aachen küren die besten deutschen Nachwuchstalente ihre Hallenchampions im Parcours. Für die „Großen“ wird es hingegen in Paris spannend, wo der Riders Masters Cup in die dritte Runde geht. Mit dabei ist auch Daniel Deußer, der für das Team Europa startet.
Nationales Jugend-Springturnier „Aachen Jumping Youngstars“ (CSN) in Aachen

(PM)

Daniel Deußer. (Foto: Stefan Lafrentz)