Springen

CSI3* Lanaken: Sieg für Marit Haarr Skollerud, Fehnl Zweiter

Ein Highlight des heutigen Tages beim CSI3* Lanaken war das Nachmittagsspringen über 1.50m. 13 der 50 Starter hatten es ins… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
07.04.2018 1 min lesen
Symbolbild Springen. (Foto: Stefan Lafrentz)

Ein Highlight des heutigen Tages beim CSI3* Lanaken war das Nachmittagsspringen über 1.50m. 13 der 50 Starter hatten es ins Stechen geschafft, den Sieg schnappte sich die Norwegerin Marit Haarr Skollerud auf der Stute Nicole (38.02). Platz zwei ging an den Deutschen Sven Fehnl auf Deep Blue Bridge S, der genau eine Sekunde langsamer war. Der Brite Joe Clee landete mit Alzu Ohio auf Platz drei. Marco Kutscher und Charco beendeten das Springen auf Platz sieben.

Das gesamte Ergebnis gibt es hier.