CSI2* Kronenberg: Deutsche Reiter zeigen gute Leistungen

von Stina Berghaus
27. Januar 2018
27.01.2018
ca. 1 Minuten

Heute wurden in Kronenberg beim CSI de Peelbergen gleich zwei Qualifikationen  ausgetragen. Die deutschen Teilnehmer konnten sich in beiden Springprüfungen gut in Szene setzen und belegten vordere Plätze. Lars Nieberg sicherte sich am Abend in der Qualifikation für den Großen Preis mit seinem zehnjährigen Foster (For Editionx Adlantus) Platz drei.
Zuvor konnten sich bereits in der Qualifikation für das Finale der Mittleren Tour vier deutsche Namen hintereinander in die Ergebnisliste eintragen: Hans-Jörn Ottens, Christian Kukuk, Carsten-Otto Nagel und Vanessa Borgmann belegten die Plätze drei bis sechs.

Alle Ergebnisse gibt es hier.

 

Quelle: Grandprix Replay

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
24. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
24. September 2018
ca. 5 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
24. September 2018
ca. 3 Minuten