Signal Iduna Cup - 2019
Da gehört Mut dazu. Gilbert Tillmann und Claus Dieter beim Hamburg Derby 2018. Foto: Stefan Lafrentz

Claus Dieter ist verkauft – Gilbert Tillmanns Derby-Pferd an Jos Lansink

von Larissa Lienig
06. Juli 2018
06. 07
ca. 1 Minuten

Zwei Mal zweiter Platz beim Hamburger Derby 2017 und 2018. Und Gilbert Tillmann hatte es schon geahnt: Anfragen für sein starkes Derby-Pferd Claus Dieter werden kommen. Schon nach dem Derby dieses Jahr, wusste er sehr wohl, dass “ab morgen bestimmt wieder Interessenten für Claus Dieter beim Besitzer anrufen werden.“ Und so sollte es auch kommen. „Wenn ein Pferd so springt, kann man sich ja vorstellen, dass morgen oder übermorgen das Telefon klingelt und jemand ein Angebot macht, das der Besitzer nicht ablehnen kann. Er muss ja auch wirtschaftlich denken“, sagte Tillman gegenüber Reiter Revue International. Jetzt der der neunjährige Holsteiner Wallach (Clarimo x Cantus) verkauft. An den Olympia Sieger 1992 und Weltmeister von 2006 aus Belgien, Jos Lansink.

Wie Gilbert Tillmann nun mit der Situation umgeht lesen Sie im vollständigen Artikel, hier.

 

Quelle: Reiter Revue

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
15. Februar 2019
ca. 1 Minuten