Christian Ahlmann Zweiter im Eröffnungsspringen von Valkenswaard

von Larissa Lienig
10. August 2018
10. 08
ca. 1 Minuten

Das erste Springen der Longines Global Champions Tour in Valkenswaard geht an den Franzosen Julien Epaillard und seinen zwölfjährigen Diamant de Semilly-Sohn Safari d‘Auge. In dem Zwei-Phasen-Springen über 1,45 Meter sicherte sich Christian Ahlmann den zweiten Platz. Er saß im Sattel des neunjährigen Take A Chance On Me Z (v. Taloubet Z). Die 25,67 Sekunden auf der Uhr reichten aus, um vor der US-Amerikanerin Jessica Springsteen und Oldenburger Stute Tinkerbell zu landen.

Hier sind die Ergebnisse

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
12. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
12. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
12. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
12. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
12. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
11. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline - 
11. Dezember 2018
ca. 1 Minuten