Bonheiden: Zwei Deutsche im CSIYH1* platziert

Louisa Dangela Zweite auf Perix

Im 1,20m CSIYH1* Zwei-Phasen-Springen der Frühlingstour in Bonheiden (Belgien) konnten sich zwei deutsche Reiterinnen mit ihren sechsjährigen Pferden platzieren. Für die 20-jährige Louisa Dangela aus Berlin war es sogar ein Podestplatz. Mit dem Hannoveraner Wallach Perix absolviert sie die zweite Phase in 34,45 Sekunden und sichert sich den zweiten Platz. Gewonnen hat das Springen der Belgier Bunoit Moeskops auf dem belgischen Wallach Memphis Van ‚T Hulgenrode mit 32,36 Sekunden auf der Uhr.

Janine Rijkens holte ihre Platzierung auf dem sechsten Platz zusammen mit dem Oldenburger Sportpferde Wallach Carayuno und 37,89 Sekunden.

Ergebnisse