MATHY Francois Jr (BEL), Falco van de Clehoeve Leipzig - Partner Pferd 2018 CSI5Sterne-W IDEE Kafee Preis © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz

Belgischer Sieg im IDEE KAFFEE-Preis – Schnell und hellwach durch den Stangenwald

von Jaqueline
19. Januar 2018
19. 01
ca. 1 Minuten

Leipzig – Im IDEE KAFFEE-Preis ging es für die internationale Top-Reiterriege an die erste echte Bewährungsprobe der Turnierwoche. Im Rahmen der PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen, hatten die Teilnehmer hier die erste Chance auf ein schickes neues Auto.

Fehlerstrafpunkte und Zeit sind bekanntermaßen entscheidend im Springsport. Aber in einer so genannten „Springprüfung nach Fehlern und Zeit“, wie es der IDEE KAFFEE-Preis am Freitagmittag in der Leipziger Messe war, wiegen diese beiden Faktoren besonders unerbittlich. Hier ist kein Taktieren möglich, eine Sicherheitsrunde zu reiten. Hier gilt es, Vermögen und Schnelligkeit im Parcours sofort und ohne Umschweife an den Tag zu legen.
Lange lag einer in Führung, dem nicht mal sein Ruf des schnellen Reitens vorauseilen kann, so flink ist er. Felix Haßmann (Lienen), Nummer eins der deutschen Rangliste der Springreiter, und sein SL Brazonado haben schon viele solcher Springen gewinnen können und hatten auch im IDEE KAFFEE-Preis gut vorgelegt. Der Schweizer Martin Fuchs hatte mit Dubai du Bois Pinchet die Zeit des 32-Jährigen knapp unterbieten können, dann änderte sich erst einmal lange nichts an der Führung. Erst im letzten Viertel des Starterfeldes kam einer, der dann aber noch richtig rasant unterwegs war. Der Belgier Francois Mathy, jr. und Falco van de Clehoeve schafften es sogar eineinhalb Sekunden schneller als der junge Schweizer. Für diese fulminante Siegerrunde gab es neben dem Preisgeld noch einen Mercedes-Benz A 180 in jupiterrot aus dem Hause Stern Auto Center Leipzig.

Quelle: PM

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Dezember 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
15. Dezember 2018
ca. 4 Minuten
Larissa Lienig - 
14. Dezember 2018
ca. 1 Minuten