Aktuelles, Messen, Veranstaltungen

Sie ist zurück! Deutschlands Messe-Highlight für alle Pferde-Fans drückt den Re-Start-Button und öffnet vom 9. bis 12. Dezember ihre Tore

Nachdem die Pferd & Jagd im letzten Jahr coronabedingt ausfallen musste, bietet sie nun wieder einen einzigartigen Mix aus Produktneuheiten… Artikel lesen

Martina Brueske
12.10.2021 3 min lesen
Pferdemesse in Hannover Foto: Henning Scheffen

Nachdem die Pferd & Jagd im letzten Jahr coronabedingt ausfallen musste, bietet sie nun wieder einen einzigartigen Mix aus Produktneuheiten für Pferd und Reiter, Trends, Live-Demonstrationen, geballtes Fachwissen sowie Show und Unterhaltung. Voraussetzung hierfür ist ein umfangreiches Hygienekonzept sowie die Einhaltung der 3-G-Regelung.

Die Pferd & Jagd richtet sich an die gesamte Pferdebranche, und begeistert mit einem umfassenden Angebot.

Fünf von sieben Messehallen sind für Sport- und Freizeitreiter, Stallanlagenbesitzer, Züchter und Ausbilder reserviert. Und in allen Hallen gibt es neben einem fantastischen Produkt-Angebot eine Vielzahl spannenden Programmpunkten. Zum Beispiel im Show-Ring in Halle 22. Egal, ob man sich fürs Westernreiten interessiert, für Natural Horsemanship, fürs Fahren oder für die Präsentation neuester Produkte interessiert – im Show-Ring kommen die Besucher voll und ganz auf ihre Kosten. Hier kann man Friesen erleben, Welsh-Ponys, Haflinger und Isländer und viele mehr. Zu den Höhepunkten im Show-Ring zähen unter anderem auch die Darbietungen der barocken Reiterei – unter anderem vom „Großmeister“ dieser immer beliebter werdenden Reitweise: Richard Hinrichs.

Punktgenaue Informationen und geballtes Fachwissen gibt auch in diesem Jahr im CAVALLO-Ring in Halle 23. Hier stehen erstklassige, praxisnahe Lehrstunden mit TOP-Ausbildern auf dem Programm. Immer im Fokus: Das pferdegerechte Training, bei dem das Tierwohl über allem anderen steht. Die Besucher haben die Möglichkeit, renommierte Trainer kennen zu lernen und ihnen beim Training über die Schulter zu schauen. Mit dabei sind unter anderem Dr. Vivian Gabor, Claudia Miller, Peer Claßen und Jenny Wild, Yvonne Gutsche, Dr. Vivian Gabor, Anne Krüger-Degener sowie Bettina Rittler und Tanja Riediger.

Nebenan, in Halle 21, dreht sich alles um die Barhufpflege. Verbände wie die Norddeutsche Hufgemeinschaft präsentieren ein informatives Programm zu den Themen Hufversorgung, Hufschuhe, Beschläge und Hufkrankheiten. Ebenfalls in Halle 21: Das Forum vom Fachmagazin Pferdebetrieb, in dem es um Themen wie Haltung, Fütterung sowie Rechtsfragen geht.

Die Halle 24 ist Heimat der Themenwelt „Country“. Hier finden Besucher nicht nur traumhaft schöne Accessoires, edle Sättel und Reitmode im Landhausstil, Hier kann man auch die Moderatoren des beliebten Internetportals ClipMyHors.TV treffen und interessanten Talks zu aktuellen Themen beiwohnen.

Die Veranstalter versprechen außerdem ein fantastisches Programm im neuen TEATRO. Zwar muss pandemiebedingt die „Nacht der Pferde“ und die Kindershow „MiMaMo“ in der bewährten Form aussetzen, stattdessen gibt insgesamt fünf Ersatz-Shows mit nationalen Stars der Showreiter-Szene in liebevoller Theaterkulisse. Eventmanagerin Sandra Busse: „Wir haben auch in Deutschland großartige Reiter und ausgefallene Pferde, sodass ich garantieren kann, dass wir eine tolle Show auf die Beine stellen!“ Darüber stehen im TEATRO Expert Circles auf dem Programm. Hier können die Besucher in ruhiger Atmosphäre 90minütige Live-Clinics mit Top-Ausbildern erleben und sich über einen fairen, respektvollen und achtsamen Umgang mit dem Pferd informieren. Für den Zugang zum TEATRO und Expert Circles ist ein separates Ticket erforderlich.

Aber nicht nur das Informations- und Unterhaltungsprogramm ist auf der Pferd & Jagd einzigartig, auch das Angebot der Aussteller begeistert seit Jahren Reiterinnen und Reiter. Sie finden alles, was man zum Reiten und zur Arbeit mit dem Pferd benötigt. Die Produktpalette umfasst Trensen, Kandaren, Longiergurte, Zubehör, Bügelriemen, Schabracken, Bandagen, Gamaschen, Halfter, Stricke, Sicherheitswesten, Reithelme, Stiefel, Handschuhe, Pads und Gurte, Steigbügel, Sätteln und Zubehör. Und auch Westernsättel, kurze Sättel für Islandpferde sowie italienische Maßsättel gibt es auf der Pferd & Jagd zu kaufen.

Der Vorverkauf beginnt voraussichtlich Ende Oktober.

Pferd & Jagd – 9. bis 12. Dezember 2021, Hannover, Messegelände. Täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr.