Aktuelles

Schweiz: Earl Pery’s Caro zu Zürcher

von  (fb) // Der zwölf Jahre alte Schweizer Wallach Earl Pery’s Caro wird ab sofort nicht mehr vom Schweizer Elitereiter Niklaus… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
09.06.2016 1 min lesen

von  (fb) //

Der zwölf Jahre alte Schweizer Wallach Earl Pery’s Caro wird ab sofort nicht mehr vom Schweizer Elitereiter Niklaus Rutschi vorgestellt. Er erhält in Michael Zürcher einen neuen Reiter. Der Care­tino-Sohn steht aber weiterhin im Besitz von Maximilian Renner. Unter Rutschi erzielte der Wallach internationale Siege bis 145 Zentimeter und Klassierungen bis 150 Zentimeter. Im Jahr 2014 war Earl Pery’s Caro für das Schweizer Pferd des Jahres nominiert und erreichte den dritten Platz. Sein neuer Reiter, der Aargauer Michael Zürcher, ist national in Prüfungen bis 135 Zentimetern aktiv.

Quelle: www.pferdewoche.ch