Aktuelles, Auktion, Zucht

Schockemöhle/Helgstrand Online-Auktion mit handverlesenen Elite-Fohlen gestartet

Handverlesen und nur mit Superlativen zu beschreiben – die 2. Schockemöhle/Helgstrand Online-Fohlenauktion bietet 22 Parcoursaspiranten und Viereckhoffnungen an, die allesamt… Artikel lesen

Martina Brueske
09.06.2020 1 min lesen
#12 All for You Stutfohlen v. All Star-Converter Foto: Kiki Beelitz

Handverlesen und nur mit Superlativen zu beschreiben – die 2. Schockemöhle/Helgstrand Online-Fohlenauktion bietet 22 Parcoursaspiranten und Viereckhoffnungen an, die allesamt von den Vererber-Stars der Deckstationen Paul Schockemöhle und Helgstrand Dressage abstammen.

Ganz besonders im Focus: die ersten Nachkommen der umjubelten Dressur-Siegerhengste Danciero, Fynch Hatton und Global Player.

Wie ein roter Faden zieht sich die gewünschte Leistungsdichte auch in Bezug auf die Mutterstämme durch die Pedigrees der Fohlenofferten.

Seit dem 5. Juni haben Interessenten Gelegenheit, sich ihr Traumfohlen bei der 2. Schockemöhle/Helgstrand Online-Auktion zu ersteigern – ganz bequem und sicher direkt von zu Hause aus.

Auf der Website sind detaillierte Informationen zur Abstammung und aussagefähige Videos hinterlegt. Auch das Mitbieten ist denkbar simpel. Direkt nach der kostenlosen Registrierung können die Interessenten ihre Gebote eingeben. Selbstverständlich stehen die Mitarbeiter der  Deckstationen Paul Schockemöhle und Helgstrand Dressage für Anfragen auch persönlich zur Verfügung.

Die zweite Ausgabe der Schockemöhle/Helgstrand Online-Fohlenauktion endet am 14. Juni um 19.30 Uhr. Einsehbar ist die Kollektion unter https://helgstrand.horse24.com/de oder auch www.schockemoehle.com