Aktuelles, Medien / Interviews

Schluss mit panischen Pferden beim Tierarzt!

Die Aufgabe jedes Pferdehalters ist es, sein Pferd fit für seinen Alltag zu machen. Der häufige Einsatz von Nasenbremse und… Artikel lesen

Martina Brueske
20.05.2021 1 min lesen
Buch Medical Training für Pferde

Die Aufgabe jedes Pferdehalters ist es, sein Pferd fit für seinen Alltag zu machen. Der häufige Einsatz von Nasenbremse und Sedativa belegt allerdings allzu oft, wie groß die Not bei gesundheitlich notwendigen Behandlungen ist. Pferde können so trainiert werden, dass sie unangenehme Maßnahmen an ihrem Körper geduldig und gelassen mitmachen. Gut gemachtes Medical Training verhilft dem Pferd zu vertrauensvoller Kooperation in allen Lebenslagen – nicht nur beim Tierarzt, Hufschmied und Co. Dieses Buch schließt die Lücke zwischen einer guten Grunderziehung und den medizinischen Herausforderungen im Pferdeleben.

Nina Steigerwald

Medical Training für Pferde

Entspannt bei Tierarzt, Hufschmied & Co

Mücken, Bremsen, Fliegen und Co. sind wieder unterwegs. Hier einige Produkte, die Abhilfe schaffen:

ISBN: 978-3-275-02210-6

288 Seiten, ca. 300 Abbildungen,

170 x 240 mm,

29,90 €