Rennsport

Die deutsche Pferdezucht ist auf dem ganzen Globus erfolgreich. Am Wochenende durfte sich das Gestüt Karlshof über den dritten Platz… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
15. 01 1 min lesen
Die deutsche Zucht ist überall erfolgreich. (© Marc Rühl)

Die deutsche Pferdezucht ist auf dem ganzen Globus erfolgreich. Am Wochenende durfte sich das Gestüt Karlshof über den dritten Platz der Stute La Force in den La Canada Stakes (Grade II, 200.000 Dollar, 1.609 m) in Santa Anita/USA freuen.

Als Riesenaußenseiterin musste die Power-Tochter (P. Gallagher) auf der Sandbahn nur Mopotism und Mended vor sich dulden. Vorausgegangen waren drei zweite Plätze in hochdotierten Altersgewichtsrennen. 20.000 Euro hatte La Force als Jährling bei der BBAG-Auktion gekostet, als sie nach Italien wechselte, ehe sie als Zweijährige für 200.000 Euro in amerikanischen Besitz überging.

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson